was kostet bei einem smart repair ein brandloch aus einem stoff autositz golf plus raus zu machen

1 Antwort

Freunde von uns haben den Beifahrersitz erst letzen Monat flicken lassen, es hat 60 Euro gekostet und sieht gut aus. Dort wo das Brandloch war hat der Sattler eine Naht gezogen, das liesse sich nun der Symmetrie halber am anderen Sitz auch machen.

Kratzer in Autotür

Hallo erstmal,

ich habe mir vor ein paar Tagen eine gebrauchte Mercedes E320 CDI Limousine (Baujahr 2005) gekauft in Brilliantsilber. Bei der Besichtigung stellte ich fest das die hintere Tür Fahrerseitig einen ca. 15-20cm langen Kratzer auf Höhe der Türgriffe hat.

War kein Parkrempler o.ä., sondern der Vorbesitzer wollte auf die Rückbank etwas einladen und streifte beim vorbeigehen den Wagen.

Der Kratzer ist nicht tief (zumindest spürt man selbst mit dem Fingernagel kaum Unterschied) und man sieht auch keine Grundierung. Sieht einfach etwas milchig/matt aus.

Rauspolieren ging leider aber nicht komplett.Ein bißchen sieht man den Kratzer noch und das stört mich.

Ist an so einer Stelle Smart Repair möglich?Und wenn ja: auch mit Silber?

Hab da verschiedenes gelesen: manche sagen Silber geht gut reparieren, andere sagen Silber ist immer Mist zu reparieren.

...zur Frage

Ich habe ein kleines Brandloch am Autositz (Golf 3) wie kann ich das am besten flicken - hat jemand eine Ahnung oder selber schon mal so ein Problem gehabt -?

Vielen Dank schon mal..

...zur Frage

Wie belastbar ist ein Autositz?

Wie belastbar ist ein Autositz vom Golf 6 1.6?

...zur Frage

Brandloch im Autositz! Was kann man machen?

Jetzt ist es leider doch passiert, ich habe ein Brandloch (Größe ca.1Cent Stück) im Fahrersitz. Gibt es hier eine Möglichkeit es preisgünstig reparieren zu lassen oder kann man nichts machen?

...zur Frage

Wie bessere ich meinen Klarlack aus?

Hallo Leute,

da bei meinem Auto die Klarlackschicht teilweise abblättert und ich schlimmeres verhindern möchte, hab ich mich im Internet schlau gemacht. Ich bin nun auf dieses Video gestoßen: https://youtu.be/oCj2Plv_DMo

Meine Frage dazu lautet, ob das nicht schädlich für den Lack ist, da ja keinerlei Schutzschicht mehr drauf ist?
Kann man das auch auf der Motorhaube anwenden, denn wenn man ein Teil abschleift und neu lackiert sollte das doch farbmäsig auffallen oder? Habt ihr vielleicht auch weitere Möglichkeiten, das selbst zu reparieren? Suche nach einer sehr kostengünstigen Variante, da das Auto schon alt ist und nicht mehr allzu viel wert sein sollte.

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?