was genau ist an "pulp fiction" so toll

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich weiß was du meinst,ich finde ihn an manchen stellen ( die episode "die goldene uhr vor allem) sehr langatmig, aber nicht weniger interessant. Eigentlich hält der film das, was er in titel anpreist: eine pulp-fiction, also einfach eine verfilmung von schundliteratur, die man auch damals in diversen magazinen lesen konnte. Das und die schauspieler, chsraktere, musik, verwobene handlung, unerwartete situationen ( zb: im keller mit hinkebein) und die dialoge ergeben einen film den es noch nie zuvor in solcher weise gegeben hat. Kurz gesagt,brilliante homage an die schundliteratur. Meine lieblingsepisode ist die mit vince und mia.

Ich schreib das jetzt einfach mal für alle, die noch folgen werden. Ich konnte den Humor beim ersten mal ansehen auch überhaupt nicht verstehen. Aber ihr solltet ihn unbedingt mindestens ein 2. Mal anschauen, um euch ein neutrales Bild zu machen. Ich fand den Film beim 2. Mal, als ich dann schon mehr Zusammenhänge verstanden habe unfassbar gut. :D Viel Spaß

ich denke es kommt einfach auf den geschmack an.. manche stehn total auf liebesfilme und können von sowas wie titanic garnich genug kriegen..

ich fand pulp fiction klasse, weils einfach auch n älterer film ist ..auch wenns jetzt keine unheimlich spannende, ausergwöhnliche, gruslige und lebenssinnerweiternde(?^^) geschichte ist fand ichs toll das es immer so sprungweise ging und die verschiedenen personen fasst nichts miteinander zu tun hatten und sich nur zum schluss in dem restaurant begegnen..er war einfach intressant zu sehen wie diese personen mit verschiedenen situationen umgehen..

ich hab mir am anfang (bevor ich den film gesehn hab) auch was andres drunter vorgestellt aber ich fand die idee echt gut.. :)

is halt einfach iwo was anderes/ besonderes.. (:

lg

Pulp Fiction ist sehr reizvoll durch die formal brilliante nichtlineare Erzählweise. Es ist auch eine wunderbare Hommage ans Schundkino, das auf plakative Schauwerte setzt.

Es ist ein Kultfilm. Ein typischer Tarantino. Also ich würde jetzt auch nicht sagen der Film ist der Oberhammer aber mann kann ihn sich schon anschauen. Da gibt es aber weitaus viel bessere Filme. Der Film hat halt sein Publikum und er ist besonders beliebt deswegen wird er so hoch gelobt.

Dieser Film ist einfach Unterhaltung pur.

Die tollen (sinnlosen) Dialoge, die Musik, die Schauspieler...und natürlich die verzweigte Story...es ist einfach kein 08/15 Film.

Es sit der Kult dahinter :) Was ist an The Rocky Horror Picture Show so toll, ist auch nur Trash

der flair und so z.B die Tanzszene oder wo John travolta auf dem klo erschossen wird.Die Szene mit bruce Willis ist auch toll wo er zwischen den verschiedenen Waffen wählen muss

was ist denn an diesen szenen so toll?

0
@wtfname

Die sind einfach cool :) Oder die im Auto, mit dem Typen auf der Rücksitzbank...

0

Der ist super. Ich fand dagegen z.B. "Titanic" sehr schmalzig und durchschnittlich (und vorhersehbar sowieso ^^). So unterschiedlich sind die Geschmäcker!

Weil du öde bist. Das ist Geschmackssache :D Ich fand den einfach nur Genial und Lustig!!

DH!

0

Ist halt schon alt! Damals war auch Schwarzweiß "COOL!"

Was möchtest Du wissen?