Was war im Koffer bei PULP FICTION?!?!?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die verbreitetste Theorie ist: Die Seele von Marcellus Wallace - weil: Wallace hat ein Pflaster im Nacken (womit Tarantino nur eine hässliche Narbe des Schauspielers überdekcen wollte), der Code ist "666" - die Zahl des Teufels, der Inhalt leuchtet, und alle sagen "Ist wunderschön" - angeblich hat Wallace seine Seele also an den Teufel verkauft. Aber diese Theorie hat nie Bestätigung durch Tarantino gefunden - er wollte den Inhalt aus erzähltechnischn Gründen nicht zeigen.

Eins von vielen Gerüchten besagt, dass es ein Royal mit Käse war^^

lol

0

Hab auch mal gehört das in dem Koffer die Seele von dem Boss sein soll. Deshalb auch das Pflaster an seienem Nacken Aber wie man das interpretieren soll weiß ich auch nicht....Die Wahrheit ist hald drin.

future-music

Was möchtest Du wissen?