Was bedeutet Gruppen- und Sozialraumbezogene Methode?

1 Antwort

Dieses Thema hast du doch bestimmt in deiner Ausbildung/Studium...

Wenn de im Internet recherchieren würdest hättest du zB Folgendes zum Thema von Michael Galuske gefunden:

"Die direkt interventionsbezogenen Methoden unterscheidet er noch einmal in Einzelfall und primärgruppenbezogene Methoden ( z.B. Multiperspektivische Fallarbeit, Mediation, Case-Management) und Gruppen- und sozialraumbezogene Methoden (z.B. Soziale Netzwerkarbeit, Streetwork, Empowerment). Jede Methode wird nach Entstehungsgeschichte, begrifflicher Präzisierung, theoretischem Hintergrund und technischen Elementen ausführlich dargestellt."

Dh jeder Wissenschaftler der sich damit befasst hat eine unterschiedliche Auffassung darüber...

Ich würde es so verstehen:

Es ist ein Bestandteil der sozialen Arbeit und diese Methode findet Anwendung auf eine bestimmte Gruppe abgestimmt.

Dh es spielt der Hintergrund eine Rolle...soziale Umfeld etc...

Was möchtest Du wissen?