Warum sind Elena und katherine (vampire diaries) sich so ähnlich?

9 Antworten

dass direkte nachfahren ihren vorfahren unheimlich ähnlich sehen können, ist nichts besonderes. nun, ich zum beispiel sehe haargenauso aus,wie meine mutter,als sie so alt war wie ich, zwar ist sie gefüllte 20 cm größer als ich gewesen ,aber das gesicht ist wirklcih genau das selbe, genauso wie die haare, die haarfarbe sowieso ,augenfarbe,ich hab sogar die selben übereinander liegenden muttermale auf meiner linken wange und eine genau ihre zähne, ähnlich wie bei meiner mutter, habe ich genau einen leicht schräg stehenden zahn in der unteren zahnreihe. daher wundert es mich nciht ,dass elena genauso aussieht wie ihre vorfahrin.

Also Leute Katherine und Elena sind nicht Verwandt!  In keinster Weise!

Es ist so: Vampire und Werwölfe wurden ja mit dem Fluch belegt das Vampire nicht ins Sonnenlicht können (Ohne magische Hilfe) und Werwölfe sich bei Vollmond verwandeln.

Um diesen Fluch zu brechen brauchen sie Blut von Katharina Petrova (Katherine).

Da Katherine aber tot ist b.z.w ein Vampir ist können sie mit ihr nichts mehr anfangen.

Damit es nicht vollig hoffnungslos ist diesen Fluch zu brechen wurde eine Doppelgängerin von Katherine gemacht der irgendwann wieder geboren wird.

Tja sie sind aber nicht Blutsverwandt b.z.w verwandt.

Das stimmt nicht ganz. Katherine und Elena sind Verwandt, nur ziehmlich entfernt Verwandt, da Katherine ja eine Tochter bekommen hat und somit die Blutslinie weiter 'vererbt' hat. Das mit der Doppelgängerin ist so: auf der Petrova Familie liegt ein Fluch, der nur mit dem Blut von Katherine gebrochen werden kann. Wie du ja gesagt hast. Durch diesen Fluch gibt es halt Doppelgänger von Katherine (es gibt noch eine, wie sich später herausstellen wird), weil Katherine kein Menschliches Blut besitzt sondern halt Vampir Blut.

0

Doch sind sie :D Katherine ist nicht der erste Doppelgänger. Sehr witzig was ihr euch alle so Gedanken zusammenspinnt

1

Doch sind sie :D Katherine ist nicht der erste Doppelgänger. Sehr witzig was ihr euch alle so Gedanken zusammenspinnt

1

ACHTUNG SPOILER! Den Sonne- und Mondfluch hat sich Klaus nur ausgedacht um die 2 spezies auf den mondstein anzusetzen.Das erklärt Elijah Elena nachdem sie den Dolch rauszieht.

0

also (ich hab schon mal weiter geschaut)

erstmal ist nicht 100 prozentig klar, ob elena wirklich mit katherine verwand ist. aber: es wurde damals von hesen ein fluch ausgesprochen, wegen dem vampire normalerweise nicht bei tageslicht draußen sein können und werwölfe sich bei vollmond verwandeln. um diesen fluch evt. irgendwann wieder rückgängig zu machen, beschlossen die hexen eine doppelgängerin von katerina petrova (so hieß katherine ürsprünglich) zu machen, da der fluch mit petrova blut besiegelt wurde und nur mit diesem wieder aufgehoben werden kann.

das erfährt man in staffel 2 in folge 9 ;D

Was möchtest Du wissen?