Warrior Cats Namen (ausgedacht) für meine FanFic?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Efeuwind!

Wird Zeit, dass ich wieder antworte ;D

Katzen der Wüste:

Kakteenschweif, Sandwirbel, Oasenherz, Kamelfuß, Fenneckherz, Sandnase, Sonnenblick, Himmelsbrand, Agamenklaue, Schlangensturm, Echsenkralle, Wüstenfeuer, Bussardauge, Regenwunsch, Regenstern (Ein guter Name für eine sehr respektierte, beliebte Katze, die Vieles für den Clan tut; also auch passend für einen Anführer. Der Name muss ja nicht zwingend auf eine graue Fellfarbe abgestimmt sein, schließlich müssen Wüstenkatzen ja immer auf Regen hoffen ;D); Sanddornblatt, Wurzelherz, Josuabaumwind...

Katzen des Schneegebiets:

Polarwind, Flockensturm, Silberkralle, Weißschnee, Sonnenwunsch, Wolfsprung, Sturmkralle, Wolkenblick, Eiswind, Polarlicht, Hagelklaue, Wolkenstoß, Frostblitz, Lichttraum, Dunkelblick, Kaltbrise, Frostschritt, Schneefeder, Eiswelle, Schattenwolke, Finstersturm, Eisschweif, Lichtteich, Weißsturm, Schneekralle, Felssprung, Wolfsgeheul, Fuchstatze (Natürlich im Bezug auf Polarfüchse ;)), Dämmerfrost, Eiswasser, Sturmwispern, Farnglanz, Lemmingpelz, Eulenflug, Eiskristall

Katzen des Meeres:

Regenwolke, Springflut, Sturmflut, Wellensprung, Ozeanwind, Wolkenflug, Sonnenschweif, Klippenherz, Möwenflug, Krabbenherz, Quallenglanz, Sandtatze, Austernsprung, Fischklaue, Korallenschimmer, Wasserauge, Tagesblüte, Muschelschatten, Sturmweide, Ozeannebel, Brisenschwinge, Sturmbart, Sonnenfisch, Möwenfeder, Windfleck, Hagelmeer, Fischpelz, Glattkiesel, Schaumbrise, Möwenschrei, Sonnenuntergang/Sonnenaufgang, Sturmkehle, Abendlied, Morgenwolke

Katzen des Waldes:

Rehschatten, Birkennacht, Dickichtschweif, Rotkehlchenfeder, Nebelpelz, Waldschritt, Farndämmerung, Silbersprung, Blitzdorn, Laubbrise, Vogelschwinge, Hirschherz, Lichtwolke, Bussardklaue, Nachtblatt, Eichenwind, Froschwind, Espenfleck, Taubensturm, Fichtenherz, Farnkralle, Eichenast, Springwind, Moosschweif, Tigergeist, Piniennase, Eulenblüte, Kastanienfuß, Habichtblick, Blatttüpfel, Bernsteinfell, Braunwind, Rabenschrei, Krähenfrost, Blattflüstern, Falkenflug, Fichtenflug, Hirschsonne, Zedernwind

Persönlichkeiten?

Dazu werde ich dir leider nichts schreiben können - denn Persönlichkeiten kann ich dir doch nicht vorschreiben ^_^. Ich weiß nicht, wie es bei dir ist, aber wenn ich einen Namen sehe, springt sofort ein grobes Bild der Katze in meinen Kopf. Aber selbst wenn es bei dir nicht so ist, gibt es immer noch Wege, sich einen Charakter auszudenken. Z.B., wärst du ein Clananführer in der Wüste und du hättest eine Schülerin Regenpfote, für die du einen Kriegernamen ausdenken würdest. Natürlich wäre Regenwunsch eine Alternative, weil das ein wichtiger Teil zum Überleben des Clans ist, aber auch, wenn Regenpfote pessimistisch, faul und reizbar ist? "Regenwunsch" würde ich eher eine hoffnungsvolle und fleißige Kätzin nennen. Verstehst du, was ich damit meine? Wenn nicht - keine Sorge :D. Was ich damit sagen will, am Besten schaust du dir die Endsilbe an, denn die hat often etwas mit der Persönlichkeit zutun. Hier noch ein paar Beispiele:

> -schweif: Eine Katze, die vielleicht oft mit dem Kopf in den Wolken ist, die man oft beim Tagträumen erwischt und die ihre Gedanken oft schweifen lässt.

> -herz: Eine offene und tolerante Katze, die andere akzeptiert, so wie sie sind und sehr offenherzig ist.

> -sturm: Eine eher aufbrausende, reizbare Katze, die sich ziemlich stolz verhält und recht stürmisch ist. Stürme z.B. lassen sich auch nicht bezwingen ;)

> -feder: Entweder eine ruhige, sanfte Katze, die sich im Hintergrund hält oder eine fröhliche Katze, die unüberlegt durch das Leben taumelt.

Siehst du? Wenn du die Endsilbe ein wenig analysierst, kannst du dir gut etwas ausdenken, warum der Anführer die Katze so genannt haben könnte ;) Oder du nimmst die kurze und knackige Methode und denkst einfach an einen Charaktertyp, bspw. "zickig" und erfindest dann die Kleinigkeiten.

Aussehen:

Also, die Wüste und ein Polargebiet, dass sind schon extreme Lebensräume. Und am Meer gibt es auch viele Gefahren - nicht zu vergessen, was in den Wäldern so lauert. Das Aussehen der Katzen sollte auf ihren Lebensraum abgestimmt werden, denn eine langhaarige, schwarze Katze hätte es in der Wüste ganz schön schwer XD. Ich präsentiere noch ein paar passende Ideale für die verschiedenen Umgebungen:

Katzen der Wüste:

Hier sind schlanke, leichtfüßige Katzen mit großen Ohren gefragt. Das Fell sollte in den folgenden Farbtönen sein: Mattweiß/Elfenbeinfarben, sandfarben, cremefarben, gelb/goldbraun, hellrot, kupferfarben. Der Pelz muss kurz sein, da die Hitze sonst ein schwerwiegendes Problem wäre.

Katzen des Schneegebietes:

Ein langer Pelz ist von großer Bedeutung. Die Statur ist nicht so wichtig, allerdings wäre eine kleine Fettschicht nicht schlecht. Diese Farbtöne sind folgendermaßen passend: Weiß, eventuell mit hellgrauen Zeichnungen, elfenbeinfarben, hellgrau, grau

Katzen des Meeres:

Wenn diese Katze schwimmen und tauchen können, wird der Pelz wahrscheinlich wasserabweisend sein. Gewiss sind diese Katzen geschmeidig. Sie können mehrere Fellfarben besitzen: hellrötlich-bis gelblich oder cremefarben, wegen dem Sand, blaugrau wegen dem Wasser und grau, teilweise wegen den Felsklippen, aber auch wegen dem Wasser.

Katzen des Waldes:

Bei Waldkatzen funktionieren fast alle Variationen, wie wir in den Büchern gesehen haben. Braun gestreift ist allerdings nützlich, um zwischen den Farnen nicht gesehen zu werden. Hier kannst du dich frei entfalten ;) Allerdings hängt die Körperstatur ein wenig von der Art des Waldes ab, wenn es z.B. ein dichter, dornenverwachsener Wald ist, muss eine Katze klein sein, um nicht bei jedem Ausflug Dornen anzusammeln.

Hoffe ich konnte dir helfen <3

PS: Veröffentlichst du diese Fanfiction? Ich würde sie liebend gerne lesen :D

Hey! 

Also für die Wüstenkatzen: 

-Sandwirbel, Sandpelz, Sandlauf, Sandherz 

-Trockenfell, Trockenschein, Trockenherz

-Kakteenfell, Kakteenkralle, Kakteenfluch, Kakteensturm

Für Schneekatzen: 

-Schneeherz, Schneeball, Schneeschwinge, Schneelauf, Schneesturm

-Weißfell

-Eisdorn, Eisfell, Eisschimmer, Eisglanz

-Frostkralle, Frostlaub, Frostherz, Frostpelz

-Federsturm, Federjägerin

Für Meerkatzen: 

-Wassersturm, Wasserschwall, Wasserherz

-Meerpelz, Meerklaue, Meerglanz

-Tauchjägerin, Tauchschimmer, Tauchglanz

-Klippenpelz, Klippenherz

Für Waldkatzen:

-Blattschimmer, Blattspringer, Blattnase, Blattfrost

-Nadelauge, Nadelpelz, Nadelfuß

-Laubfrost, Laubrausch, Laubfell, Laugduft

-Eschen-/Eichen-/Birken-/Tannen- herz, -fell, -schimmer, -glanz 

Aussehen der Katzen: 

Wüste: eher Gelb- und Brauntönen, dazu beliebige Augenfarbe; schnell und drahtig  ähnlich wie WindClan-Katzen, da sie auch auf offenen Gebiet jagen. 

Schnee: weißes, graues und hellbraunes Fell, dazu beliebige Augenfarbe; kräftig und muskulös da sie durch den Schnee stapfen müssen und das anstrengend ist.

Meer/Klippe: beliebige Fellfarbe mit beliebiger Augenfarbe (wobei blau natürlich sehr passend wäre...); kräftig und muskulös da schwimmen breite Schultern macht

Wald: beliebige Fellfarbe (weiß ist vielleicht ungünstiger) mit beliebiger Augenfarbe (grün oder braun wegen Blättern und Boden wäre passend); alle Körperbaue, allerdings sind starke Hinterbeine gut und sie sollten wendig und etwas kleiner sein

Charakter der Katzen: 

Wüste: etwas ruppiger, strenger und ehrgeizig (eventuell ähnlich wie der SchattenClan!?)

Schnee: sanft, liebevoll, führsorglich und freundlich 

Meer/Klippe: höflich, hilfsbereit, nett dennoch herrscherisch

Wald: alles dabei, aber speziell hilfsbereit, etwas distanziert

Ich hoffe das dir das hilft aber ich möchte noch eben dazu sagen, dass die Namen ja nicht unbedingt zum Lebensort passen müssen, in erster Linie zum Aussehen und Charakter. Der Charakter ist jetzt auf das "spezialisiert" was ich mit diesen Wörterb eher verbinden würde und beim  Aussehen habe ich auf Tarnung geachtet! 

Bis dann 

Deine Kapuzenpulli03 

Danke, das mit den Charakteren ist wirklich hilfreich, da das bei mir jetzt eher so ein Durcheinander war XD

0

Namen für Katzen "im Schnee":

Diamantenschnee
Kätzin, hübsch, weiß, smaragdgrüne Augen
Stolz, kühl, anmutig, Einzelgängerin

Eiskralle
Kater, schlank, glattes, weißes Fell mit silberblauem Schimmer, eisblaue Augen
Kühl, selbstbewusst

Gletscherbach
Kätzin, groß, muskulös, weißes Fell, Narbe an rechter Schulter, hellblaue Augen
Geduldig, entschlossen, stark(charakterlich)

Silberregen
Kätzin, hübsch, silbern getigert, blaue Augen
Freundlich, hilfsbereit

Glitzerpfote
Kätzin, hübsch, weiß und cremefarben gesprenkeltes Fell, weiße Pfoten, grüne Augen

Frostglanz
Kätzin, kurzes, stacheliges, weißes Fell, eisblaue Augen
Vielseitig, kreativ, spontan

Namen für Katzen am Meer:

Sonnenflug
Kater, langes, rotgoldenes Fell, orangene Augen
Mutig, tapfer, freundlich, spontan

Wellenherz
Kater, dunkelgraues Fell, weiße Ohren, blaue Augen
Spontan, wild, extrovertiert

Klippensprung
Kater, schlank, graues Fell, bernsteinfarbene Augen
Wild, aufbrausend, mutig, leichtsinnig

Perlenpfote
Kätzin, klein, zierlich, cremefarbenes Fell, weiße Pfoten und Bauch, hellblaue Augen
Liebevoll, frech, "süß"

Namen für Katzen im Wald:

Flechtensee
Kätzin, schlank, grau getigert, grüne Augen
Freundlich, klug

Moosnase
Kater, gold und braun getigert, grüne Augen
Nett, loyal

Rehpfote
Kätzin, kurzes, hellbraunes Fell, große, hellblaue Augen
Hilfsbereit, liebevoll, fürsorglich

Nadelpelz
Kater, zerzaustes, dunkelbraun getigertes Fell, dunkelgrüne Augen
Aufbrausend, hinterhältig, angriffslustig

Ich hoffe ich konnte dir helfen^^

Danke, ich glaube ich werde alle nehmen

0

Wüste: Steinkralle, Sandschweif, Sandstein,Blütenfell,...

Wasser/Meer: Tropfenpel, Meerkralle,…

Wald: Rotfell,Vogelfeder,Fuchsschweif,…

Schnee: Weißpelz,Schneeball,…

Sorry falls es ein paar Namen schon gab, ich merke mir nie alle ¯\_(ツ)_/¯

Tropfenfell*

0

Was möchtest Du wissen?