Verhängnisvolle Dusche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Casey2456,

es ist doch was ganz normales, dass Jungs in der Pubertät sehr leicht und oft eine Erektion bekommen. Gerade unter der Dusche passiert das doch sehr häufig.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass den anderen das noch nie passiert sein sollte. 

Wenn dir das nochmal passiert, dann gib ihnen doch einfach Konter. Sag ihnen einfach, dass sie ja nur neidisch sind, weil du eine Erektion hast, und sie eben nicht.

Könntest ja auch sagen, dass eher sie schwul sind, weil sie dir auf den Penis schauen. 

Einfach immer was dagegen setzen. Dann hört es bestimmt bald wieder auf. Und achte einfach mal auf die anderen. Bei denen regt sich bestimmt auch öfter mal was, und schon könntest du den Spieß umdrehen.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub viel daran ändern kannst du jetzt nicht.

Ignorier das Geläster und irgendwann passiert einem anderen eine Panne und deine wird vergessen sein.

Lass Gras drüber wachsen, mehr kannst du grade nicht machen und geh nicht drauf ein, sonst wird es vermutlich eher schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Casey2456
03.11.2016, 11:14

Bist du sicher? 

0

Hallo!

Das ist völlig normal, aber in deinem Alter wird das halt automatisch bei vielen als "Schwul" eingestempelt. Am besten ist es, wenn du all die Vorwürfe ignorierst.

Ganz wichtig bei der nächsten Dusche: Nicht denken "Oh Gott jetzt muss ich mich konzentrieren, dass das nicht nochmal passiert!", denn dann passiert es wieder.

Geh ruhig und gelassen in die Dusche und achte nur auf dich. Falls blöde Sprüche kommen ignoriere sie einfach. Wenn möglich kannst du ja auch erst Zuhause duschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?