Unterschied haploid und diploid Biologie

2 Antworten

Hi,

Diploid bedeutet: Es handelt sich um einen doppelten Chromosomensatz. also dass jedes Chromosom einen homologen (gleiche größe und form) partner besitzt

Beim Menschen haben sie 46 Chromosomen. Die körperzellen sind also diploid, weil jedes chromosom den homologen partner hat. I

Es gibt aber auch haploide chromosomensätze, die in den Geschlechtszellen vorkommen. Dabei handelt es sich um "halbe" chromosomensätze, d.h. jedes chromosom liegt ausschließlich einmal vor, es gibt keinen partner - wichtig für die Fortpflanzung.

=> Körperzellen sind diploid oder "doppelt" (entstehen bei mitose) - jedes chromosom gibt es in größe und form zwei mal (homolog)

=> Geschlechtszellen sind haploid oder "einfach" (entstehen bei meiose) - jedes chromosom liegt nur einmal vor, damit es bei verschmelzung zweier geschlechtszellen nicht zu einer verdopplung des gesamten chromosomensatzes kommt

LG Jasmin

Vielen Dank

0

Haploid = 23 Chromosome = Spermium/Eizelle (Gesunde)

Diploid= 46 Chromosome = Verschmelzung beider

Was möchtest Du wissen?