Spotify spielt lokale Dateien nicht ab

1 Antwort

ich hatte bis gerade eben in etwa das gleiche problem, spotify hat nichts abgespielt was sich auf meinem computer in der originalversion, also in MPEG-4 Audio format (bei mp3 wird die datei so gekürzt dass alles, was der mensch sowieso nicht hören kann, einfach weggelassen wird, deswegen ist mp3 ja wesentlich kleiner als die originalversionen und für spotify sind diese eben zu groß) befunden hat. ich dachte schon daran meine ganze gekaufte musik in mp3 zu formatieren, aber das geht nur wenn man eine cd davon besitzt, und letztendlich bin ich darauf gekommen, dass man in Spotify in den Einstellungen lokale dateien aus bestimmten Quellen einfach ignorieren kann so dass einfach die version aus spotify abgespielt wird. hier der weg..

strg + P > Lokale Dateien: alle haken entfernen

falls du jetzt bestimmte lieder hast die es nicht auf spotify gibt und sie wirklich in mp3 sind, kannst du auf 'Quelle hinzufügen' gehen und sie im explorer suchen und auswählen..

ich hoffe ich habe dir und auch anderen mit dem gleichen problem helfen können!

LG

Was möchtest Du wissen?