Skyrim/ botschaft von talmor die waffen sind nicht da. Nur ein bug?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Dezentgestoert

wenn du keinen früheren Stand laden kannst, fiele mir nur die Möglichkeit ein es zu versuchen so zu schaffen. Du müsstest dann deine Schleichfähigkeit zu nutzen. Versuche auch wenn möglich dich irgendwas an Waffen zu besorgen (Axt, Messer, etc.) damit du wenigstens 1 Wache erledigen kannst. Von der kannst du dann die Rüstung und Waffen nehmen. Aber versuche so lange wie Möglich unentdeckt zu bleiben. wenn es nicht anders geht nimm die Füße in die Hand

  • Wenn du ein Guter Dieb bist, kannst du auch versuchen dir das was du brauchst zu stehlen, was aber sehr schwer wird.
  • Nutze deine Drachenblut Fertigkeiten.
  • Wenn du bereits Werwolf werden kannst ist auch das eine Möglichkeit die Waffenlosigkeit zu kompensieren.
  • Oder beschworene Waffen nutzen wenn du sie schon beschwören kannst.

Es kann aber auch sein das die Waffen und das alles da ist du aber den Nötigen Punkt noch nicht erreicht hast wo du sie in der Kiste nehmen kannst. Hast du ihn ausreden lassen oder auch noch mal angesprochen? Leider können Kleinigkeiten die man nicht macht oder macht bei Skyrim echt nervige Probleme verursachen.

Speichere bei den Spiel oft und auf mehreren Ständen, auch beim Versuch die Quest so zu schaffen!

Gruß Plüsch Tiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

IdR. gibt man bei dieser Quest einen Teil der im Inventar befindlichen oder ausgerüsteten Items Malborn, damit dieser sie in die Speidekammer schmuggeln kann. Alles was man Malborn nicht gibt nimmt dieser einem automatisch ab, um es aufzubewahren, bis die Quest erledigt ist.

Ich würde alle nötigen Saves behalten, die Quest aber trotzdem beenden (wenn möglich) und dann siehst du ja, ob du deine Items wiederbekommst.

Sollte das nicht klappen wirst du wohl einen älteren Save laden und erneut mit dem guten Malborn quatschen müssen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?