Skyrim - Faendal ist Tot was soll ich tun?

3 Antworten

In der Nähe von Falkenring (südlich oder südöstlich), schon hoch in den Bergen gibt es "Agnas Haus" oder "Agnas Lager". Auch eine Schützen, aber bei ihr kann man nur 5 Stufen aufsteigen mehr nicht:/

Es gibt natürlich noch weitere Leute die das Trainieren. Schau dich einfach um.

0

Danke für die Verbesserung.

0

Wenn in Skyrim jemand stirbt, dann ist das so. Im echten Leben kannst du gestorbene Menschen ja auch nicht einfach wiederbeleben. Finde dich damit ab, dass er tot ist. Es gibt genügend andere Möglichkeiten, seine Schießkunst zu trainieren. Welche, kannst bestimmt durch ein kleines bisschen Zeit in Google rausfinden. Suche zum Beispiel nach Level-Tipps oder nach anderen Schießkunst-Lehrern. Du findest dazu genügend. 

Ach ja, wenn du schon den Level-Trick mit Faendal ausnutzt, kannst du ja auch gleich deine Stufe hoch-cheaten. Das macht dann auch keinen Unterschied mehr. Glitche ausnutzen ist für mich eh das selbe wie cheaten. Einfach erbärmlich.

Mir geht es nicht (nur) darum bei ihm zu Leveln, sondern das er genauso wie am Anfang erhalten bleibt wenn ich Cheate das ein neuer Faendal da ist verschwindet der nach der Zeit aber wieder.

0
@Anthoby

Das wollte ich dir doch erklären. Tot ist tot. Wenn Faendal gestorben ist, ist er weg.

0

Shalidor schrieb: Ach ja, wenn du schon den Level-Trick mit Faendal ausnutzt, kannst du ja auch gleich deine Stufe hoch-cheaten

Da hat er recht - dann gib gleich ein incpcs marksman und lass die halbseidene Cheat-Moral beiseite.

Und wenn Du trainieren willst: Aela (von den Gefährten) bietet auch Training an.

Was möchtest Du wissen?