Skateboard ohne Spacer

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Spacer retten die lager falls du extrem schräg aufkommst oder die Achsmuttern zu fest angezogen hast. Wenn du keine Profi Sachen damit machst, wird es genau so lange halten wie mit Spacern.

Spacer sind nicht so wichtig. Früher gab es nichtmal Spacer, trotzdem konnte man so gut skaten wie heute ;) Die Spacer dienen ja lediglich dazu, um die Kugellager vor dem reinqutschen zu schützen, was bei harten Rollen so gut wie nie passiert. Also keine Sorge, es ist nicht schlimm, dass keine Spacer in den Rollen sind.

ist eig nicht so schlimm .. die spacer sind dazu gedacht das alle kugellager gleich viel belastet werden wenn du mal besser bist und gaps ... machst dan würde ich schon welche rein tun .. :D ist aber nicht so tragisch

Was möchtest Du wissen?