selbständig als vermögensberater - geht das so einfach?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine viel wichtigere Frage.

Wieso sollte sich jemand von Dir in Sachen Finanzen/Vermögen beraten lassen? Was hast Du für Referenzen? Was hast Du für Qualifikationen?

Die von Dir genannten Firmen verdienen einen Grossteil ihres Geldes damit, dass sie die Deppen ausnehmen die für sie als "Finanzberater" arbeiten. Aber sie haben einen gross klingenden Firmennamen im Hintergrund und können sich Werbung leisten, damit die Leute glauben es wäre legitim.

Wenn Du nicht bereits ein Grundvermögen besitzt um damit Werbung zu schalten und einen Hauch von Seriosität zu schaffen, wirst Du zwar eine Firma gründen können, aber keine Kunden haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?