Schnellstes Auto im spiel "The Crew"?

2 Antworten

Koenigsegg, 440 km/h Top-Speed, aber kann man ja noch tunen ;)

MEINE EMPFEHLUNG

Also laut den angeben beim Kauf, ist der Koenigsegg Agera R mit 440km/h und über 1100 PS am besten. Jedoch fährt dieser in der auf Performance getunten Version viel langsamer und ist Dreck im Kurven fahren. Wenn du die durchschnittlich besten Autos fahren willst, kannst du eigentlich alle nehmen. Es hängt letztendlich davon ab, mit welchem DU am besten umgehen kannst. Ich persönlich lege nicht allzu viel Wert auf die allerhöchste Geschwindigkeit, sondern finde das Handling zehn mal wichtiger. Wenn du ein 440km/h schnelles Aufo fährst, welches nicht durch eine relativ scharfe Kurve kommt, wirst du selten ein Rennen gewinnen. Ich finde die Automarke Lamborghini im Spiel sehr gut. Ich habe mir mit Level 20, also am Anfang des Spiels, den Murcielago mit Crew Credits gekauft. Dadurch fahre ich diesen seit mehr als 100 Spielstunden und komme mit diesem auch am besten klar. Auch der Gallardo, der Huracan und der Aventador lassen sich sehr empfehlen, da sie alle eine recht gute Geschwindigkeit haben und sich das Handling auch nicht schlecht schlägt im Vergleich zu den anderen Autos. (der Murcielago fährt in Rennen Getunt und auf Stufe 1497 im Windschatten bis zu 440km/h schnell) Viele Leute empfehlen den Ford GT, allerdings finde ich den vor allem in Kurven sehr schwergängig und würde von diesem abraten. Der Mercedes SLS AMG wird auch oft vorgeschlagen, jedoch ist dieser in den Kurven manchmal etwas schlierig und sitzt nicht fest in der Spur. Mein ganz direkter Tipp ist einfach: Mache ein paar Probefahrten mit Autos, die dir vom aussehen her gut gefallen und entscheide dann, mit welchem von denen du am besten klargekommen bist in den Kurven. WICHTIG: Achte nicht auf die Werte die beim Kauf am Auto angegeben sind, die sind in den getunten Versionen fast immer anders! Mal besser mal schlechter.

Ansonsten hier meine Empfehlung für die einzelnen Tuning-Kits:

Straße: 1969 Dogde Charger R/T Hemi / Nissan Skyline GT-R (R34)

Gelände: RUF RT35 / Nissan Skyline GT-R (R34)

Performance: Lamborghini Aventador LP 700-4 / Lamborghini Murciélago LP 640

Rallye: Noch nie verglichen; Fahre nur einen Wagen: 2010 Chevrolet Camaro SS

Rennen: Lamborghini Murciélago LP 640 / Lamborghini Gallardo LP 570-4 Superleggera


Was möchtest Du wissen?