Schamgefühl beim Sex?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest auf jeden fall mit deinem Freund darüber reden, damit er dein Verhalten verstehen kann. Ich hatte auch ein ähnliches Problem und es hat mir einfach geholfen mit meinem freund darüber zu reden, so konnten viele für mich unangenehme Situationen, die ihm dann auch unangenehm dadurch waren vermieden werden. 

Außerdem  brauchst du dich nicht dafür schämen da er dich ja so liebt wie du bist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß dein Freund das auch? 

Dir muss klar sein, das sex etwas ganz natürliches ist. Haben deine Eltern dir irgendwelche Schamgefühle eingeflößt? 

Versuch beim sex an nichts zu denken. Nur an ihn und wie gut er dir tut, lass dich fallen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dir keinen Kopf um sowas machen, dann wird das nur noch schlimmer. Ich nehmen an, dass du nicht gerade die Selbstbewussteste bist, aber daran kann man arbeiten. Du hast Angst, dass du etwas falsch machst, aber das ist Quatsch. Mach dir keinen Kopf um sowas. Wirklich FALSCH kannst du nicht machen. Es gibt ja auch bestimmt etwas, was du magst. Mach das doch einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vertraust / liebst du deinen Partner nicht 100% ? Vor ihm solltest du keine scham haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kommst aber spät drauf. Gewöhne Dich daran, wenn man meidet wird es nicht besser. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?