Quellen auf einem Plakat kennzeichnen

2 Antworten

Quelle schreibt man´immer weit unten muss wie beim Plakat nicht auf den ersten blick sichtbar sein den es dient dem lehrer nur zur Überprüfung der Informationen von deinem Plakat

klein neben oder unters bild schreiben z.B Quelle: Wikipedia

Plakat in Mathe über Drache und Raute?

wir machen in mathe ein Plakat (also jeder hat ein eigenes Thema) und ich hab Drache und Raute. Das plakat ist nicht wirklich gross also A3 und ja.
Ich werde halt die Geometrieformen zeichnen und dann was soll ich noch draufschreiben? Also die Formeln auf jeden Fall aber das finde ich ein bisschen wenig... weil dann würde das plakat ja voll leer aussehen. Soll ich noch so Eigenschaften zu diesen Figuren sagen? Oder habt ihr nocj Ideen? wäre lüb danke

...zur Frage

Was kann man alles auf ein "Cybermobbing" Plakat draufschreiben?

Wir müssen für ppl (praktische Philosophie) ein Plakat über cybermobbing machen, ich hab gar keine ahnung was ich sonst noch schreiben soll, habt ihr eine Idee?

Was ich schon hab: Was ist Cybermobbing?, Wozu kann Cybermobbing führen?

...zur Frage

Konzert - Welchen Spruch aufs Plakat?

Hey:) Ich geh bald auf ein Konzert und würde gerne ein Plakat mit einem coolen Spruch machen... Hat jemand eine Idee was ich draufschreiben könnte? Ich meine so etwas wie z.B. Free Hugs oder so🤔🤷🏼‍♀️

...zur Frage

Plakat über den Islam...

Hallo also ich muss in der Schule ein Heftplakat (A4) machen über das Thema Islam oder Islamismus und da wollte ich fragen was ich auf das Plakat draufschreiben kann..

...zur Frage

Darf ich etwas auf die Rückseite eines Briefumschlags schreiben?

hi :D ich will nen brief abschicken, könnte ich auf die rückseite des umschlages iwas draufschreiben? oder soll man das nicht machen?

...zur Frage

Wie kennzeichnet man ein Zitat, das man stellenweise nur als sinngleich wiedergibt?

Hi!

Mich würde ungemein interessieren, wie man ein Zitat, das man nicht mehr wortwörtlich, sondern bloß stellenweise zitierend wiedergibt, richtig kennzeichnet.

Ich meine, man schreibt ja, :" >>dann eben den text<<", gegebenenfalls noch mit Klammern - also: [...] - und dahinter in (runden) Klammern, von wem es ist.

Wenn ich aber nur noch stellenweise weiß, was derjenige gesagt hat, dann würde ich das kennzeichnen müssen, weil man sonst denkt, es ist direkt so von ihm augedrückt worden.

Wie kennzeichnet man, das in einem Zitat die Wortwahl nur stellenweise korrekt ist ?

Mein Vorschlag: ">>text<< ~ >>sinngemäßer text<<"().

Ich freue mich auf Antworten!

MfG inknow

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?