Poloshirt Knöpfe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Daniel!

Ich (m, 26) knöpfe die Polos nie bis obenhin zu & habe beide Versionen im Kleiderschrank :) Bis obenhin zugeknöpft wirken Poloshirts auf mich etwas gar unharmonisch ------> aber das sollte jeder für sich entscheiden!

Ein Hemd, ob Polohemd oder klassisches Oberhemd, bis oben hin zuzuknöpfen ist ein sehr schlechter Stil. Ich bevorzuge Polohemden mit mehr Knöpfen. Mein Lieblingspolohemd hat 6 Knöpfe, die ich im Sommer auch gerne alle offen lasse. Wenn ich ein Sakko über dem Polohemd trage und das Polohemd aufgrund der offenen Knöpfe zu sehr zerknittert oder es deswegen irgendwie schlecht aussieht, knöpfe ich auch mal alle zu bis auf den Obersten, aber das eher selten.

Ja, sowas hab ich mich schon oft gefragt. Interessant wäre auch, welches Poloshirt es zuerst gab? Mit 2 oder 3 Knöpfen?

 Ich schätze mal, früher haben die Polohemden noch ausgesehen wie Hemden,also mit durchgehender Knopfleiste. Später entwickelte sich dann mehr und mehr der T-Shirt-Style und als besonderer und edler Look blieb dann nur noch die verkürzte Knopfleiste mit typischem Hemdkragen.

Heute gibt es eine so große Vielfalt, jeder möchte ein bisschen anders aussehendes Shirt tragen und so ergab sich wahrscheinlich dann die 2er- bzw. 3er Knopfleiste. An sich hat diese verkürzte Hemdverschlussart keine wirkliche "Aufgabe" mehr und soll halt nur noch schick aussehen.

Wie Zeitmeister57 schrieb, kann man das Polohemd eigentlich auch offen tragen.Aber jeder kann es so tragen, wie er will.Es ergeben sich nämlich zig Möglichkeiten. ;)

Ich hab übrigens kein Poloshirt, aber finde es sehr schick und stilvoll.

Diese Poloshirts mit 5 Knöpfen gefallen mir persönlich sehr gut und ich finde das man diese auch durchaus komplett zugeknöpft tragen kann.

Polo, 5 Knöpfe, zuknöpfen  - (Mode, Kleidung, Klamotten)

der oberste knopf sollte immer offen sein.

Die Knöpfe am Polohemd bleiben offen. Alles andere ist schlechter Stil.

Was möchtest Du wissen?