One Piece- Was läuft zwischen Nami und Ruffy?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hehe ich weis was du meinst ich find die 2 auch als voll cooles Paar aber ich muss dich leider enttäuschen. Denn es ist sehr bezweifelbar das die 2 zusammenkommen und selbst wenn dann würde es nicht ausgetsrahlt werden da das ende von one piece entweder den tod von ruffy oder ruffy der piratenkönig sein wird und bis dahin wird es keine romaze zwischen den beiden geben und was danach passiert ist deiner freien fantsasie üerlassen xDD

Aber hier nochmal en paar infos: - ruffy hat nami schon nackt gesehen ! (Als Vivi und nami zusammen im palast waren) Und als er sie gesehen hat ist er unmächtig geworden. Als Er aber boah hacock ( die schönste frau der welt ) nackt sieht fragt er nur:" warum bist du nackt" uninteresiert blick - Als nami von bartolomäus bar besigt wird schreit sie weinend nach ruffy. Ruffy eilt ihr zur hilfe doch als er zu spät kommt bricht er in tränen aus - Als Enel Nami gefangen nimmt, rettet ruffy sie und hält sie aus dem kampf raus. Er würde zwar alle seine freunde retten doch er will immer das sie mit ihm kämpfen. Warum also nicht bei nami ?! - NIcht zu vergessen ist auch die tatsache wie ruffy nami vor arlong rettet und ihr "sklavenzimmer" total zerstört um sie von ihrer trauer zu befreien...

Ja also man sieht das die beziehung der beiden wirklich stark ist, doch wie stark genau, das werden wir wohl nie erfahren. Doch ich hege hoffnungen dass eichiro dochh noch eine kleine liebesgeschichte am ende einbaut. Denn ja auhc zorro und lysop sind verliebt und ich denke bei denen ist ja au scho klar mit wem die zamme komme warum dan also nicht bei nami und ruffy :D

So ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Und immer schön fleißig OP schauen :D

Meinst du Zorror mit Robin oder dieser Schwertkämpferin?

0
@Goodthink

ich mein die schwertkämpferin :D Obwohl ich die kombi zorro robin auch übelst cool fände aber naja kann man nix machen wenn er sich in die schwertkämpferin verliebt -.-"

0
@SiriusFred

Tashigi heißt sie. Aber die mag er doch nur, weil er sie an Kuina erinnert..

Robin eher mit Franky oder Chopper. Sie hat voll das 'Getue' mit Chopper und sie hat Franky schon mal.."begrabscht" ....aber mit dem ist sie normal nicht so nett.

Usopp hat Kaya<3

Sanji und Brook werden leer ausgehen....O:

Nami hat überhaupt keine Interesse an Jungs. Und wenn, dann eher in Zorro, da der überhaupt keine Interesse an ihr hat, und das was Neues für sie ist. Außerdem sagte Oda einmal, sie würde auf Schwertkämpfer stehen und Zorro nannte sie am Anfang manchmal "süße". (bin aber kein Zorrox Nami shipper)

0

danke ich hätts n ich besser zusammen fassen können ;D

0

Die beiden lieben sich - das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.Nami wurde ihr Leben lang von Arlong geknechtet, dessen einziges Ziel es war alles und jeden mit Betrug, Geld und Unterdrückung unter Kontrolle zu halten.Dann traf sie auf Ruffy, der das genaue Gegenteil verkörpert. Er ist durch und durch ehrlich, legt keinerlei Wert auf materiellen Besitz, unterdrückt niemanden und kommt nie auf unanständige Gedanken, wenn er eine schöne Frau sieht.Nami nutzt, die schwächen der Männer aus wo sie nur kann. Nur bei Ruffy ist ihr das nicht möglich. So was wirkt ungemein anziehend auf Frauen. Ruffy ist der Inbegriff von Sebstsicherheit und obwohl er auf den ersten Blick einfach gestrickt erscheint, versteht er immer worauf es im Grunde ankommt.Ich kann hier nur SiriusFred zustimmen. Bei Hacock hat er keine Miene verzogen und als sie zum 1000sten Mal meinte, sie will ihn heiraten meinte er nur vollkommen ehrlich und trocken: "Ich werde dich nicht heiraten."Sein Herz gehörte Nami von Anfang an. Er wollte damals nicht mal wissen, wieso sie Hilfe brauchte gegen Arlong. Er erkennt reine Menschen sofort.(I know, ein wenig Fanboy gelaber is hier schon deutlich zu erkennen, ne ^^)Es muss doch am Ende gar keine Romanze geben, nur so was wie eine Anspielung auf die Liebe zwischen den beiden. Sollte Ruffy hingerichtet werden, könnte man einfach andeuten das Nami schwanger ist, dann wüssten alle bescheid. xD

also ich glaube eher nicht also ruffy war ja mal in jmd verliebt in irgendeinen film war er in ein mädchen verliebt ich erinner mich nicht genau. Aber ich glaub nicht das da etwas ist zwischen nami und luffy

Warum lieben alle One Piece so sehr?

Also, ich habe One Piece einmal angefangen, und nur etwa bis folge 50 geguckt, dann aber abgebrochen, weil es mir nicht mehr so fallen hat.

Positiv: -die vergangenheiten der charaktere waren herausragend gut, jede einzelne von denen hat mich zumweinen gebracht und war sehr spannend anzusehen!

Negativ: -selbst schon da haben die arcs sich total gestreckt, und man hat nur die älfte der folgen etwas neues zusehen bekommen

-keinen der hauptcharaktere habe ich gemocht, am anfang habe ich sanji, ruffy und zorro gemocht, doch zorro ist viel zu fies, und ihn interessiert das alles einen dreck, außerdem schläft er einfach random ein, ruffy ist ja ganz cool, aber manchmal ist er so seltsam, dass er von einen moment auf den anderen plötzlich total desinteressiert ist, aber auch überhaupt, okey, und sanji mag ich immer noch, aber später sieht er nicht mehr so gut aus.. also es kommt auch auf die eren werte an, aber wenn ich nur einen chara im anime mag lohnt es sich auch nicht XD

-die animationen sind nicht so gut

-aber der hauptgrund: alle charaktere haben ein schlechtes design! Außer sanji (und etwas ruffy) haben alle ein Design das ich nicht mag, vorallem bei den nebencharakteren, die strohhutpiraten gehen ja noch, aber der rest kann ich kaum ansehen XD außer die "schwester"von nami

Das ist nur meine meinung, und ich weis wie schlimm es ist, wenn sein lieblingsanimeschlecht gemacht wird, deshalb habe ich versucht nicht zu provokant zu sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?