moral von "der kleine Prinz"

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein zentraler Satz aus dem Buch ist ja "Man sieht nur mit dem Herzen gut". Das bedeutet, dass ausschließlich verstandesorientiertes Denken nicht empfehlenswert ist. Man soll eben auch auf seine Gefühle (seine Intuition) hören und die Fähigkeit zulassen, sich in andere Menschen einzufühlen. Das bedeutet auch, dass man nicht selbstsüchtig/egoistisch sein bzw. handeln soll. Nächstenliebe und soziales Denken/Handeln sind dem Autor also ebenfalls sehr wichtig.

Was möchtest Du wissen?