mit ef nach malta! st pauls bay oder sliema?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich war mit EF in St. Julians, aber es ist eigentlich vollkommen egal, wo du hingehst(: Denn Malta ist tatsächlich eine so kleine Insel, dass du sowieso alles, was du sehen möchtest, mit dem Bus erreichst. Und diese Busse fahren alle 5 min und Stationen findest du auch überall(: Also kannst du frei aussuchen, weil es keine großen utnerschiede geben wird!(:

Sliema ist eine größere Stsdt mit mehr Shoppingmöglichkeiten und liegt sehr Zentral, St. Julian's und Valletta sind mit dem Bus in knapp 15 Minuten erreichbar. Die Schule hat EF erst seit diesem Sommer und liegt etwas versteckt im Inneren, allerdings kenne ich die neue Schule noch nicht. Der Beachclub befindet sich weiterhin in St. Julian's/Paceville an der St. George's Bay ( ist das Bild vom "Global Village" vorne im Katalog).

St. Paul's Bay ist eine eher ruhigere Ecke, gut für jüngere geeignet, nach Valletta dauert es etwa 1,5 Stunden mit dem Bus, die EF Schule ist nahe vom Wasser und es gibt auch einen Beachclub mit Sportmöglichkeiten..

Ich kenne auf Malta leider nur die alte Schule in Pembroke. Allerdings werden die Lehrer noch dieselben sein, allerdings sind die sehr gut, sie helfen wo sie nur können, im Unterricht wird bei Bedarf die Grammatik wiederholt und (Rollen-) Spiele, Diskussionen und Fragerunden um die Klasse kennenzulernen, die besteht meist aus ca. 14 Schülern.

Wenn du mehr wissen willst kannst du mir hier gerne eine Nachricht schicken.

Was möchtest Du wissen?