Mini DVD aus dem Camcorder läuft nirgends...

7 Antworten

Hallo, hast Du zufällig eine Sony-Kamera. Habe zwar selbst keine Kamera, aber mein Schwiegervater. Und der hatte auch dieses Problem. Sony-Kameras können Filme in zwei verschiedenen Modi aufnehmen - ich weiß aber leider nicht genau, wie die heißen. Jedenfalls ist der eine davon nicht mit Computer-Laufwerken kompatibel, der andere aber schon. Ich habe damals im Handbuch des Camcorders nachgelesen und dort steht drin, welcher Modus der richtige ist. Problem dabi ist, dass man den Modus immer nur am Anfang einer DVD festlegen kann und dann die ganze DVD in diesem Modus aufnimmt. Nachträglich lässt sich der Modus meines Wissens nach nicht mehr ändern.

Also Leute, erstmal vielen dank für die vielen Antworten. 1. nein, es ist keine Sony, aber das mit den beiden Arten kommt bei meiner Panasonic auch vor. Werde das mal probieren. 2. Die Kamera ist nur geliehen, aber der Besitzer kann mir auch nicht so unbedingt weiterhelfen. Er läßt alles auf DVD und schaut es dann am TV an. 3. Das PC-Laufwerk versucht zu starten, aber dann passiert nix mehr.

Also danke...

an einem alten Pc liegt es nicht ,das er keine mini DVD-R oder RW wiedergeben kann. Mein PC ist Anfang 2008 ,auf den neusten Stand, und auf meinem multi-DVD Brenner auch keine wiedergabe. im DVD -Heimrecorder das gleiche,steht leere DVD. Denke mir das man diese im Camcorder finalisieren muß,kenne ich aber von DVD-RW aber nicht.soweit mir bekannt ist es im RAW . wer kann helfen . Danke....

Kann der PC die DVD nicht lesen oder nicht den Film abspielen? Bei nicht abspielen versuche es mal mit dem VLC Player.http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13005928.html

also ich hatte das selber problem und am ende stellte sich raus das sie kaputt war darf ich fragen woher du sie hast?

Was möchtest Du wissen?