Minecraft - Gemieteter Server (Gamed.de) - Wie Mods installieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Christianho!

Falls du es noch nicht weißt, PermissionsEx ist ein Plugin für Minecraft Server. Wenn du es über den FTP Zugang in den Plugins Ordner verschoben hast musst du nur den Server neu starten. Wenn der Server startet prüft er ob in dem Plugins Ordner eine Plugin-Datei enthalten ist. Der Server startet auch normal und du brauchst auch keinen Mod Client für Minecraft bzw. für den Minecraft Launcher selber.
Wenn du auf dem Server bist gebe mal "/plugins" ein und dann werden dir alle geladenen Plugins aufgelistet. Wenn dort PermissionsEx steht dann hast du alles richtig gemacht und kannst es verwenden. Wenn es nicht dort steht dann musst du Mal überprüfen ob das Plugin auch für die Minecraft Version die auf deinem Server läuft unterstützt wird. Wenn PermissionsEx in der "/plugins" Liste aufgeführt ist dann gebe mal "/pex" ein und dir wird eine Reihe von Befehlen angezeigt mit denen du PermissionsEx einstellen kannst.

Ich hoffe meine Antwort hat dir bei deinem Problem geholfen ^^

Mit freundlichen Grüßen

OutofTrimaletLetsPlay

Christianho 22.01.2017, 18:19

WoW! Klasse! Vielen Dank für deine Antwort!

Ich werde es gleich mal ausprobieren!

Wenn ich eine brandneue Minecraft Version installieren will, welche würdest du dann empfehlen? Ich habe unzählige zur Auswahl (u.a. Hexxit usw und auch Spigot und Forge). Spigot und Forge sind doch ähnlich und dafür gedacht eigene einzelne Mods zu installieren, während Tekkit, Hexxit und Co bereits zusammengestellte Modpakete sind, oder? Wähle ich jetzt am besten Spigot oder Forge? Und welche Version von Forge? Ich habe hier z.B. 1.6.4-9 oder 1.11 Java 8 oder 1.8.9 Java usw zur Auswahl. Da blicke ich ehrlich gesagt nicht durch, was jetzt das richtige ist.

Hat Forge nicht Spigot quasi "abgelöst"?

0
donner211 22.01.2017, 20:14

Spigot ist der "Nachfolger" von CraftBukkit und unterstützt Plugins Forge ist für Mods.

0

Was möchtest Du wissen?