Mifcom gut oder schlecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ein seriöser Händler ist das kann man durchaus empfehlen. Klar Eigenbau ist besser aber immerhin die Teile werden geprüft und der Support ist meines Erachtens sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du zahlst halt drauf. Schließlich musst du die Arbeit desjenigen zahlen, der dein PC zusammenbaut. Und das macht es eben gegenüber selbst Zusammenbau, teurer.

Oft schrauben irgendwelche Hilfsarbeiter unliebsam den PC zusammen und bringen schlampig die Wärmeleitpaste auf usw. kann aber auch genau so gut sein, das er seine Arbeit gut macht. Das weist du eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Kroozz,

mein PC ist auch von der Firma Mifcom. Hab ihn jetzt ein gutes Jahr und kann mich nicht beklagen. Der Kundenservice war bei mir sehr gut. 
Bis jetzt sind keine Bauteile ausgefallen und er macht was er soll.

 
Ich hab meinen PC damals genau gegen gerechnet, was er mich kostet wenn ich Ihn selber baue. Es waren 30€ Unterschied. Dafür habe ich halt 2 Jahre Garantie und konnte Ihn direkt anschließen. Jetzt werden wahrscheinlich viele sagen, dass ich auch auf die Einzelteile Garantie gehabt hätte. Nur wenn ich die Wärmeleitpaste auf den Kühler schmiere, kann man mir dort Fehler unterstellen. So kann nur MIFcom schuld sein und muss die Garantie gewährleisten.

Also ich bin bis jetzt voll und ganz zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?