Meine Wimpern 'gehen nicht hoch' , trotz Wimpernzange :(

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuche eine Mascara zu verwenden, die dir voluminöse, lange und dichte Wimpern verleiht! (z.B. Falsche Wimpern Volum' Express Mascara Black Drama von Maybelline).

Dann tuschst du deine Wimpern etwa 7x, lässt es 2 Minuten trocknen und gehst dann nochmal drüber. Ich habe dasselbe Problem wie du und benutze die Mascara selbst, finde sie ist ein Wundermittel :-)

xoxo MrsBujupii

Da ich mich ewig lange mit schönen langen geschwungen wimpern beschäftigt habe hab ich eine super sache rausgefunden...hier mein tipp: Wimpern schminken,dann ein fön nehmen kälteste stufe einstellen aber vom gebläse die höste stufe...dann vorm spiegel am besten stehen und so dicht wie möglich den fön halten(etwa 2-5min pro auge)..erst das eine auge dann das andere..(das klappt aber nur bei wimpern die nicht ganz nach unten wachsen) wimpern die grade wachsen schon..Die wimpern gehen duch das gebläse nach oben und trocknen. Was ich zusätzlich mache ist haarspay auf eine alte ausgetrocknete wimmerntusche (vleicht nochmal sauber machen) draufspühen und sofort vor dem fönen oder wärenddesses drauftuschen. und darauf achten das der fön so gehalten wird wie die wimpern dann aussehen sollen da die duch das geblässe vom fön in jede richtung geblaasen werden können.Also immer schön gerade fönen...Wenn jemand noch fragen hat dann mal los..Lg Kati

Du musst die Wimpernzange leicht erhitzen und eine wassrfeste Mascara benutzen.Wichtig: nur lauwarm

Was möchtest Du wissen?