Könnt ihr mir Beispiele für Organische und Anorganische Stoffe im Alltag geben?

4 Antworten

Alle Stoffe, die Kohlenstoff enthalten sind organisch, mit Ausnahme von: Kohlenmonooxid, Kohlenstoffdioxid, Kohlensäure und ihre Salze.

organisch:

-lebensmittel

-blumen

-Luft

-Stühle tische (holz, leder)

-Bücher

 

anorganisch

-alles metall (elektrogeräte Bad usw)

-Plastik aller art (verpackungen kleiderbügel uvm)

Plastik ist leider oft auch organisch

0

 

Harnstoff, Zitronensäure, Alkohol, Benzin, Öl, Aceton, Aspirin, Traubenzucker, Essig, Erdgas, Wachs, ...

 

Kochsalz, Magnesium, Wasser, Eisen, Stahl, Wasserstoffperoxid, Natron, Schwefelsäure, Calcium, Salzsäure, Salmiak, Stickstoff, Hellium, Aluminium, Blei, ...

 

alles mit Kohlenstoff (also C in der Formel) ist organisch. Salz NaCl nicht weil das C zu Cl Chlor gehört (anorganisch)

Was möchtest Du wissen?