Kennt jemand noch diesen Zeichentrickfilm: Ein Mädchen wohnt im Wald und ihre Möbel putzen das Haus selbst, weil sie so unordentlich ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Ich kenne den Film auch aber habe leider keine Ahnung wie er heißt, woher er kommt, wie lang er ist oder sonst irgendetwas dazu. Er wurde uns entweder in der Schule oder im Kindergarten als Lehrfilm gezeigt (1980-1985). Bin selbst Baujahr 1978. Zusätzlich liefen so Sachen wie Karius und Baktus. Diese Filme sollten uns erinnern immer die Zähne zu putzen, aufzuräumen uns zu waschen etc. ;-)

Ich weiß aus dem Film noch, das das komplette Haus mit den Möbeln eines nachts, als das Mädchen schlief, davon gelaufen sind. Das Mädchen war nach dem Aufwachen zu tiefst traurig und suchte nach seinem Hab und Gut. Letztendlich fand sie alles irgendwo im Wald, die Möbel waren gerade dabei sich selbst zu waschen und zu reinigen. Wie es dann aber weiter bzw ausgegangen ist weiß ich auch nicht mehr, denke aber es gab ein Happy-End und das Mädchen und sein Besitz haben sich ewige Reinheit geschworen ;-) Es ist auf jedenfall ein Zeichentrickfilm "im alten Stil", nichts animiertes oder ähnliches. Die Empfehlung von Steinbock123 "MOYDODYR" ist es definitiv nicht. Dieser handelt ja von einem Jungen.

Würde mich sehr freuen wenn sich noch mehr Leute erinnern können und man den Film auftreiben kann.

Liebe Grüße

Felix

Was möchtest Du wissen?