Kann man Schokolade rauchen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich sehe immer zufällig so uralte Fragen, aber wenn ich dann die Kommentare lese die manche abgeben, muss ich einfach trotzdem noch mehrere Jahre später antworten..

Die ganzen Kommentare á la "hoho, die Simpsons sind eine Zeichentrickserie", oder "in Commics können auch Schweine fliegen", oder ähnlichen Mist, kann man nur bemitleidend betrachten.

Ich verstehe einfach nicht, warum auf dieser Plattform etwa 30% der Leute einfach nur aus Prinzip auf Fragen antworten, obwohl sie überhaupt keine Ahnung von dem Thema haben. Ich kann mindestens 98% der Fragen auch nicht mit entsprechendem Know-How das ich mir als Fragesteller wünschen würde, beantworten. Aber dann schweig ich doch einfach und setzt nicht einen dummen Spruch unter die Frage.

Die Frage ist nichtnur nicht berechtigt, sondern sogar überwiegend mit "ja" zu beantworten. Man muss lediglich zwischen Schokolade und Kakaobohne/-pflanze differenzieren

Auch heute darf laut der Tabakverordung dem Tabak noch Kakao zugesetzt werden, was lediglich aus kulturellen Gründen nur in nicht nennenswertem Ausmaß getan wird

Die Atzteken rauchten Kakao PFLANZEN!!!! Schokolade in der jetzigen Form gab es noch nicht und man kann sie natürlich nicht rauchen. lg

... in Comics können auch Schweine fliegen ...

Ich will rauchen, was nun?

hab mal zu meiner Schulzeit ein paar Zigaretten geraucht weil das dort eben "cool" war und das jeder gemacht hat

und dann auch mal eine zigarre in italien geraucht, also da zieht man das ja nicht in die Lunge, das fand ich wiederrum sehr angenehm, das alles war vor ca. 5 Jahren

auf jeden Fall habe ich seit ein paar Wochen das Bedürfnis irgendetwas zu rauchen

ich bin immer kurz davor mir eine Packung Zigaretten zu kaufen im Laden aber dann setzt mein Verstand ein "nein das ist ekelhaft"

ich kann mich ja sogar noch daran erinnern, dass mir das inhalieren von Zigaretten kein bisschen gefallen hat, das war nicht einfach nur ekelhaft

ich weiß auch nicht wie es dazu kam, ich kenne kaum leute die rauchen und sehe das auch eigentlich nie, aber irgendwie kam die Lust und will nicht weg

Zigaretten stinken mir zu sehr, daher überlege ich mir andere optionen

Also eigentlich ist mir meine Gesundheit "egal" und ich würde sofort anfangen Zigaretten zu rauchen weil die am einfachsten zu beschaffen sind, aber ich hab keine Lust wie ein Aschenbecher zu stinken

Ich kenne ein paar Leute die so E-Zigaretten/Shishas haben, Nikotinfrei, bin mir am überlegen so eine zu bestellen, gibts auf Amazon ziemlich günstig so ein Einsteigerset, einfach mal um zu schauen ob danach meine Neugier/Lust gestillt ist

Muss ich bei E-Zigaretten sonst noch etwas beachten? Ich würde das dann auch nicht inhalieren sondern einfach nur ... ich glaube das nennt man paffen

oder gibt es sonst noch eine bessere alternative... Gras? Pfeife? Meine Unterhosen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?