Kann die Uni sehen auf welchen Websites ich war wenn ich extern( also zuhause) auf die Uni VPN zugreife?

2 Antworten

Ja, die meisten VPN-Betreiber an Unis loggen solche Sachen um Missbrauch zurück verfolgen zu können, bzw. einfach als Teil der Firewall.

Allerdings sind Verbindungen zu Webseiten normalerweise verschlüsselt, sodass die Uni nur die Domainnamen sehen kann.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Du meinst wohl deinen Verlauf oder? Ein VPN ist eigentlich nur für die Sicherheit deiner IP zuständig also falls du z.b illegale streams schaust. Das hat aber nichts mit deinem chrome Verlauf zu tun und den könnte die Universität auch herausfinden.

Lg

Bitte tu mir den gefallen und google nochmal den Begriff VPN, in dem Zusammenhang wie der Fragesteller es nutzt. Nicht wie Tunnel Bear, und Nord VPN. Das sind nämlich verschiedene Dinge. Der Fragesteller muss sich vermutlich sogar mit seiner Persönlichen ID anmelden. Noch weniger anonym geht es glaube überhaupt nicht.

0

Was möchtest Du wissen?