Historischer Gegenstand?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der "historische Gegenstand" wird, denke ich mal, der historische Hintergrund des Ganzen sein.

Dudenerklärung

Aspekt: Gesichtspunkt; Betrachtungsart 

》Es gibt noch verschiedene Aspekte zu beachten. 《

Das wäre vielleicht als Beispiel zu nennen, :

Ein Überfall.  " = Die verschiedenen Aspekte wären hier die Zeugenaussagen, bzw. wie sie es selbst vernommen haben, was sie empfunden haben, ein subjektiver Aspekt. 

Wie hörte sich der Schuss für sie an? Die Antwort darauf ist ein subjektiver Aspekt. 

Ein Sachaspekt wäre dann aber ein objektiver Aspekt, d.h. eine feststehender nachweisbarer Aspekt. 

Ein Sachaspekt in dem Beispiel, der Täter hatte eine Pistole, nachweibar zum Beispiel durch das Videoband, ← in dem Moment kein subjektives Empfinden mehr. 

Zuerst sagen die Zeugen, sie glauben ihn mit einer Waffe gesehen zu haben, weil alles so schnell ging,  subjektiver Aspekt (persönliches Empfinden).

Bei dem Aufnahmeband wird dann festgestellt, dass es tatsächlich so wahr, in dem Moment ist dann ein Sachaspekt, ein objektiver Aspekt. 

Hoffe das war jetzt alles nicht zu kompliziert erklärt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der historische Gegenstand ist sozusagen das geschichtliche Thema (Hier: Kannibalen in Südamerika) und Sachaspekte sind sozusagen Fakten. Hoffe konnte weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?