Hauptnutzungszeit berechnen

3 Antworten

Wenn du von m auf mm willst oder umgekehrt musst du den Faktor 10 pro Größeneinheit mit einberechnen

1 mm = 0,1 cm = 0,01 dm = 0,001 m ; für jede Größeneinheit musst du durch 10 dividieren. 1 m = 10 dm = 100 cm = 1000 m für jede Größeneinheit musst du mit 10 multiplizieren.

10 mm  1 cm Faktor 10 100 mm  1 dm Faktor 100 1000 mm  1 m Faktor 1000

1 mm  0,1 cm Faktor 10 0,1 cm  0,01 dm Faktor 10 0,01 dm  0,001 m Faktor 10

Macht 10 * 10 = 100 * 10 = 1000

Praktisch sieht das so aus

Beispiel Drehzahlberechnung :

n = Vc [Vc wird in m pro min angegeben] d * π [d wird in der regal in mm angegeben]

mm  m = Faktor 1000

demnach sieht die Formel nun so aus:

n = Vc * 1000 d * π

jetzt Kannst die Einheiten [m/min & mm] so verrechnen

i = Anzahl der Schnitte = 1, Vorschub f = 0.6mm , d = 160mm Vc = 300m/min

500mm + 3mm + 3mm = 506mm = L

n = Vc/ (3.14159 * d) = 300 000mm pro Minute / ( 1,14159 * 160mm) = 596 U/min

th = (L * i) / (n * f) = 506 / (596 * 0.6mm) = 1.414988 min

th = 1 Minute und rund 25 Sekunden

m/min = 1000mm/60sec

also m/min →mm/sec mal 100/6

Drehzahl/schnittgeschwindiigkeitberechnung Bohren Umgang mit dem Tabellenbuch

Hallo, bin derzeit im ersten Lehrjahr als Metallbauer. Und zwar schreiben wir schon morgen eine Arbeit über Bohren gewinde schneiden etc. Einzigste Problem was ich hab ich weiß nicht wie das geht mit der formel da ich die letzten wochen krank war aber muss die arbeit trotzddem mit schreiben =(

Also die Formel lautet wohl so: Vc=pidn Wenn ich das richtig verstehe finde ich die Schnittgeschwindigkeit Vc im Tabellenbuch bei Stählen niedriger Festigkeit wären das 40m/minalso 40m/min=pi5mm? (5mm als Beispiel)Wie komm ich jetzt auf n?umgestellt müsste die formel lauten n=vc / pi * d richtig?also 40 / pi * 5 ? das verstehe ich nicht ganz oder muss ich vc noh vergrößern da es ja in m/min und nicht in mm wie der bohrer angegeben ist? Kann mir das mal jemand erklären und wie ich im Tabellenbuch darauf zurück komme?

mfg

...zur Frage

Wer kennt die Geschichte von Mercedes Benz?

Ich habe nächste Woche ein Vorstellungsgespräch bei Mercedes und habe mich deshalb über die Entstehungsgeschichte von Mercedes informiert. Wie findet ihr meine kurze Zusammenfassung? Fehlt noch wichtige Informationen?


Gottlieb Daimler und Carl Benz gründeten unabhängig voneinander ihre eigenen Firmen "Daimler-Motoren-Gesellschaft" und "Benz & Cie". Daimler hat nur Motoren entwickelt und Carl Benz ganze Autos. So hat Carl Benz auch das erste Automobil gebaut.

Gottlieb Daimler und Carl Benz haben sich mit ihren eigenen Firmen im Motorsport beteiligt. Der Geschäftsmann und Rennfahrer Emil Jellinek versprach Daimler 36 Autos zu kaufen, wenn Daimler ein Auto entwickelt das ein Rennen gewinnt. 36 Autos waren damals ein großer Auftrag. Emil Jellinek hat den Auto dann nach dem namen seiner Tochter benannt: Mercedes!

Diese neu entwickelten Autos begannen schnell die Rennen zu dominieren und so wurde der Name mercedes immer bekannter, so dass die Daimler-Motoren-Gesellschaft den Namen gesetzlich geschützt hat.

Nach dem 1. Weltkrieg haben sich die Konkurrenzfirmen "Daimler-Motoren-Gesellschaft" und "benz & Cie" aufgrund schwieriger wirtscaftlicher Verhälltnisse zusammen zur "Daimler-Benz AG" fusioniert. Seitdem ist die Firma bis heute eine der großen Marktführer.


habt ihr Verbesserungsvorschläge?

...zur Frage

Mache ein Einstellungstest bei der Firma ABB für die Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker?

Hallo,

Mache in paar Wochen einen Einstellungstest bei der Firma ABB in Berlin und in der E-Mail stand das ich einen Taschenrechner mitbringen sollte und die Frau vom Personalbüro meinte da werden die Grundlagen geprüft.Meine Frage wie kann ich mich darauf vorbereiten und welche art von Grundlagen sind verlang also z.b Mathe muss ich Gleichungen lösen können hat jemand bei der Firma einen Einstellungstest gemacht ?

...zur Frage

Just in Time Buchen?

Hi Leute

Wir machen gerade Just in Time Buchung in Rechnungswesen.

Ich Habe allerdings nicht verstanden wie das geht :/

Kann mir jemand weiter helfen??

Wie schreibe ich die Buchungssäze auf und wie übetrage ich das in die Konten

Wäre echt dankbar für eure Hilfe (:

Unser Lehrer hat es einmal erklärt und wer es nicht verstanden hat , der soll sich das

jetz selber irgend wie beibringen nur leider hat es keiner verstanden aus der Klasse

der es mir erklären kann.

Danke schon mal im vorraus (: (:

...zur Frage

Spezielle Relativitätstheorie - Längenkontraktion und Entfernung?

Also die Aufgabe lautet:

Ein 300m langes Raumschiff fliegt von der Erde mit v=0,6c zum 40Lichtjahre entfernten Stern.

Berechnen Sie, wie weit der Stern aus Sicht des Astronauten von der Erde entfernt ist.

Ich habe drei Mögliche Ansätze und hoffe, jemand kann mir sagen, welcher der richtige ist.

  1. Die Dauer des Flugs aus Sicht des Austronauten berechnen und dann diese in die Formel s=vt einsetzen.
  2. Die Lichtjahre in Kilometer umrechnen und dann wie bei 1. rechnen.
  3. In Kilometer umrechnen und dann mit der Formel der Längenkontraktion rechnen.

hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Wie berechnet man die Länge eines Gewindes?

Hallo, ich habe eine Aufgabenstellung zur Berechnung der Länge eines Gewindes. Die Aufgabenstellung lautet:

Für ein M14 mit einer Steigung (P) von 2 mm bei einer Gewindelänge l1 von 20 mm ist die erforderliche Bohrtiefe L zu berechnen. Wie lautet die Formel?

Kann mir einer helfen? Ich bedanke mich im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?