Franz Kafka - Das alte Blatt

5 Antworten

Huhu, hab vorher auch geschrieben, ebenfalls die kurzgeschichte gewählt. Der Titel „Ein altes Blatt“ kann darauf abzielen, dass Kafka dem Text den Charakter einer historischen Quelle und nicht den einer reinen Fiktion hat zuweisen wollen. Ne Freundin hats so interpretiert dass das verhältniss zwischen diesem kaisserreich und der Arbeiter/Bewohner ist, wie ein alter blatt, als rissig und droht in die brüche zu gehen. Ist mir leider auch erst später eingefallen, als ich abgegeben hatte! :D

Hab auch Kurzprosa genommen :) Ich glaube die Kurzgeschichte war eine Parabel? Bei Parabeln gibt es dann ja Sach- und Deutungsebenen, in zwei meiner Deutungsebenen habe ich den Titel mit einbezogen. Zum einen war die erste Deutungsebene, dass die Menschen oft die Verantwortung an andere abgeben wollen --> an den Kaiser. Da das schon immer so ist und sich vermutlich auch nichts daran ändern wird, habe ich es mit einem alten Blatt verglichen, welches schon seit langem beschrieben ist... Die zweite Deutungsebene war, dass Menschen schon immer Vorurteile gegen Andersdenkende und Fremde haben (wie die Stadtbewohner den Nomaden gegenüber)--> es ist ein alt, beschriebenes Blatt, da es schon immer so war,... so in die Richtung

Kann man den Kurzprosatext nicht auch im Bezug auf den 1. Weltkrieg interpretieren?

Was ist das Thema von Franz Kafkas Die Verwandlung?

Ich schreibe grade ein Interpretationsansatz über Die Verwandlung von Franz Kafka. Ich hab beim Basissatz immer Probleme das Thema zu formulieren also den " ...geht es um " Teil. Könnt ihr mit vlt helfen?

...zur Frage

Wie viel Wochenstunden braucht man fürs Abitur?

Also ich habe da eine frage, 

Wie viele Wahlfächer brauche ich fürs Abitur? Ich besuche zurzeit die 10.Klasse eines Gymnasiums und habe zurzeit 11 Fächer. Mich interessiert es ob ich ,wenn ich in die 11. Klasse komme , eventuell ein Fach noch abwählen könnte (in meinem Fall Französisch :D).

P.S Danke im Voraus

...zur Frage

Kann mir jemand das Buch "der Prozess" von Franz Kafka erklären?

Hi, also ich habe gerade dieses Buch beendet und meine erste Reaktion war: "Häh?"

Um ehrlich zu sein fand ich nicht nur das Ende sondern das ganze Buch seltsam.

1. Warum haben die den umgebracht? Ich meine, er hätte sich doch wehren können! Oder eine von den zwei Methoden nehmen können, die ihm der Maler aufgezeigt hat.

2. Aber was mich noch mehr interessiert: Was ist das den überhaupt für eine Gesellschaft, für ein seltsames Gericht. Ich meine, die kommen da einfach so in die Wohnung von K. und er geht noch nicht einmal zur Polizei wegen Hausfriedensbruch? Und seine Vermieterin, was ist mit der los? Auch keine Polizei wegen Hausfriedensbruch? Ich habe irgendwie das Gefühlt, dass das an allen im Buch so vorbeigegangen ist und irgendwie auch an K. selbst.

3. Aber das was mich ja am allermeisten interessiert ist: Für was zur Hölle wurde K. angeklagt? Ich meine das erfährt man während des ganzes Buches nicht oder habe ich da etwas nicht verstanden? Und K. weiß es ja auch die ganze Zeit nicht. Ich wiederhole: habe ich da etwas nicht verstanden? Warum erfährt man das nicht oder besser gefragt: Warum fragt K. nicht? Ich verstehe das nicht, die müssen einem doch sagen wofür man angeklagt wurde.

Also ich wäre ja einfach zur Polizei gegangen und wenn die mir nicht geholfen hätte, dann wäre ich ausgewandert, ich meine, hallo? Was erlauben die sich?

4. Oder das Kapitel in dem die zwei vom Anfang ausgepeitscht wurden. In der Bank????? Da wo K. arbeitet???? Hähhh??? Warum in einer Abstellkammer in der Bank in der K. arbeitet? Und in welchem Jahrhundert hat das Buch überhaupt gespielt?

Es muss ein sehr seltsames Jahrhundert sein, wenn Leute ausgepeitscht und hingerichtet werden und wo Hausfriedensbruch und Verhaftungen die nicht von der Polizei ausgeführt werden einfach so hingenommen werden.

...zur Frage

Ist das FOS-Abitur leichter wie das Gymnasiums-Abitur?

Ist das FOS-Abitur leichter wie das Gymnasiums-Abitur? Ich gehe zurzeit auf eine Realschule und möchte das Abitur machen? Welches empfehlt ihr mir? Ich komme aus dem Bundesland Bayern!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?