Chantaje?

2 Antworten

Chantaje bedeutet Erpressung, während Maluma davon singt, dass er sich mehr oder minder in seiner Rolle beeinträchtigt fühlt und sich seine Liebste von ihm zurückzieht, sobald sie alles hat was sie braucht, ist Shakira sozusagen der Gegenpart und erzählt ihm etwas nach dem Motto: "Mach dir keine Sorgen, ich liebe dich"...Maluma besingt halt die negativen Seiten seiner Liebsten, während sie sie abstreitet und keine Probleme sieht. Sie fühlen sich als würden sie erpresst werden, können sich nicht verlassen, weil sie sich brauchen. So romantisch sich das Ganze aber auch anhört, sind die Gefühle der beiden offensichtlich nur körperlich. Shakira, die die Rolle der Liebsten hat, weiß, dass sie heiß auf ist und jedem Mann den Kopf verdreht und das lässt sie Maluma spüren. Eine Zeile aus Malumas Part lautet, dass er ein Masochist sei, er empfindet es also als Befriedigung, dass sie ihm Leid und schmerz zufügt, dadurch dass sie sich ihrer Wirkung auf andere Menschen bewusst ist und direkt danach lautet eine Zeile von Shakira, dass sie, was ihren Körper betrifft, eine Egoistin sei. Sie ist egoistisch, während er Schmerz erfährt. Also im Grunde wird die Frau hier als verführender Täter beschrieben und der Mann, der den Waffen einer Frau nicht widerstehen kann.

Was möchtest Du wissen?