Bock auf ne Zigarette - was tun?

6 Antworten

Die beste Antwort nimmst du vorweg ?!
Ich spreche aus Erfahrung
Nach der aller ersten Zigarette eher gesagt nach dem ersten Zug wird dich das sehr anekeln und es dann zu lassen ist relativ einfach
Ich habe den Fehler gemacht und doch noch mal zur Zigarette gegriffen um es erneut zu probieren und dann wird es immer schwieriger es nicht zu tun ich rate dir also wenn es dich so reizt nimm einen kräftigen Zug und lass den Ekel den Rest erledigen oder wenn es geht lass es ganz sein kau zum Beispiel des Öfteren Kaugummi das hilft auch

Hi DerDecane,

Es ist völlig irrelevant ob es Neugier, Reiz, Erregung oder ein sonstiges Gefühl ist. Dein Gehirn sagt dir, dass du diese Droge gerne ausprobieren möchtest.

Doch aus deiner Erinnerung weisst du, dass du mit dir selbst abgemacht hast die Zigarette nicht auszuprobieren. Sich jetzt an diesen Deal halten meint selbstdiszipliniert sein. Schaffst du es nicht diese Disziplin zu zeigen, dann hast du nachgegeben und die Kontrolle über dein Handeln verloren bzw. deine Moralvorstellungen in den Hintergrund oder zumindest zweitrangig gestellt.

Psychologie: https://de.wikipedia.org/wiki/Kognitive_Dissonanz

wWie du dich jetzt entscheidest, das liegt bei dir. Ich würde dir davon abraten - Ohne zweifel ist es ungesund und ekelhaft, zeigt aber deinen Mitmenschen auch, dass du an Stress und Kontrollverlust leidest.

Ich hoffe du findest das Richtige für dich :)

Grüsse
Payforia

Hey das hat mir wirklich mal geholfen. Danke für die super Antwort!

0

Ich bin 17 und ein extremer Zigarrenfan :)

Zigarren rauchst du ja nicht wie Zigaretten, sondern die paffst du.

Aus diesem Grund kommt kein Nikotin in die Lunge und macht dich auch nicht abhängig.

Ich gönne mir vielleicht 1 mal im Monat eine gute Zigarre.
Probier es doch aus und geniesse es ;)

Was zur...davon hab ich ja noch nie was gehört. Also klar weiß ich dass es Zigarren gibt aber das?

0

Ich habe nie gesagt, dass eine Zigarre weniger schädlich ist. Ich sagte nur, dass das Suchtverhalten weniger bis gar nicht da ist.

0

Wie kann ich verhindern immer wieder Bock auf Zigaretten zu bekommen?

Hey, ich bin 15 und weiblich. Ich habe vor ca. einem Dreivierteljahr angefangen zu rauchen. Seitdem habe ich manchmal in der Schule während den Pausen, auf dem Schulweg oder auf Partys geraucht.

Nun habe ich schon etwas länger nicht mehr geraucht, denn ich wollte damit wieder aufhören. Das Problem ist nur, dass ich immer, wenn ich einen Rauchenden sehe, selber wieder Bock auf eine Zigarette habe. Manchmal spüre ich dann sogar noch den Geschmack im Mund oder sogar die Wirkung vom Nikotin usw. Da ist es so manches Mal wirklich schwierig nicht zu rauchen.

Was kann ich denn dagegen machen?? Brauche dringend Hilfe, denn es macht mich krank!!

Schonmal danke für die Antworten.

LG Dizylover228

...zur Frage

Zigarette nach dem zähneputzen?

Hallo erstmal also ich habe ein zigarette geraucht kurz davor habe ich meine zähne geputzt und ganz ehrlich gesagt ich hätte fast gekotz weil des sooo ekelhaft geschmeckt hat. Ich habe die selben Zigaretten geraucht und da haben sie nach zigaretten geschmeckt aber heute nach dem zähneputzen bääh liegt es am zähneputzen ?

...zur Frage

Machen E-zigaretten ohne Nikotin süchtig?

Hallo Community,

Ich rauche gelegenheitlich Shisha (Wassepfeiffe) mit Nikotin. Jedoch hab ich kein Verlangen danach, also denke ich dass ich nicht süchtig bin. Jedoch ging sie kaputt und da ich langsam keine Lust mehr auf die Wasserpfeiffe habe wollte ich was neues probieren. Da bin ich auf die E-Zigarette zugestossen. Jedoch hab ich bis jetzt nie eine normale Zigarette geraucht da ich Angst hatte dass ich süchtig danach werde. Deshalb wollte ich euch fragen ob die E-Zigarette OHNE Nikotin auch süchtig macht wie eine normale Zigarette....

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?