Blasen-Aids?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, man kann sich auch bei Oralsex infizieren. Über kleine Wunden in der Mundschleimhaut (z.b. Zahnfleisch) können Erreger in das Blut gelangen. Erstens: Nie ungeschützten Sex mit einer noch relativ unbekannten Person. Das gilt für alle, wobei Körperflüssigkeiten ausgetauscht werden. Zweitens: AIDS-Test von Deinem Freund verlangen. Drittens: Personen, deren Treue Du Dir nicht sicher sein kannst, auch nur geschützten Sex. Du bist 12? Dann warte mal noch zwei bis drei Jahre mit deinen sexuellen Erfahrungen. Du bist noch ein Kind. Das sind Spiele für Erwachsene. Und welcher Depp erwartet von einem Kind, das es ihm einen bläst?

ganz sicher sogar, auch ein Kondom ist weder beim Oral- noch beim Geschlechtsverkehr der absolute Schutz!

lasst euch einfach beide gegen Aids testen wen beide gesund sind kann auch nichts passieren ;) und wenn dann musst du eben mit Kondom das Blasehäschen spielen

Was möchtest Du wissen?