Belüftung im Heizraum bei Gasheizung

3 Antworten

Wenn eine Gasheizung keine Belüftung hätte, würde sie nicht funktionieren, außerdem wird die einmal im Jahr vom Schornsteinfeger geprüft. Der würde sofort die Anlage komplett stillegen, wenn das so wäre. Klar darf der Hausmeister den Heizungsraum abschließen.

Der Raum muss in irgendeiner Weise belüftet sein. Soweit ich weiss, wird die Heizung sonst vom Schornsteifeger nicht abgenommen.

dann wird es einen lüftungskamin geben oder die tür hat zumindest lüftungsschlitze. ohne sauerstoff kein feuer, ohne feuer keine heizung

Was möchtest Du wissen?