Aux Anschluss defekt oder auch nicht defekt...?

1 Antwort

Also, Du hast folgendes probiert:

  1. Kabel 1 nehmen, damit Handy 1 an Auto 1 anschließen, Wackelkontakt
  2. Kabel 1 nehmen, damit Handy 2 an Auto 1 anschließen, alles funktioniert
  3. Punkt 1 und 2 mit Kabel 2, selber Effekt
  4. Kabel 1 nehmen, damit Handy 1 an Auto 2 anschließen, alles funktioniert

Wirklich so?

Ja genauso

0
@verreisterNutzer

Also ich würde auf die Buchse am Handy tippen.

Versuche mal günstig ein anderes Smartphone/ Tablet oder einen MP3 Player zu bekommen und den zu verwenden.

Wenn nicht das andere Handy funktioniert hätte, hätte ich getippt darauf, dass die Buchse im Auto mechanische Probleme macht.

0
@verreisterNutzer

Kannst Du löten und die Buchse austauschen?

Mir kam die Idee, dass Du am Auto-Eingang eine XLR Buchse anlötest und an ein Miniklinken Kabel auf einer Seite einen XLR Stecker lötest. XLR hat 3 Pole und hat Verriegelung.

0

Am anderen Auto geht die Buchse am handy ohne Probleme

0

So heute morgen habe ich einfach mal die Enden von aux getauscht. Und siehe da es geht ohne Probleme. Aber was für einen Sinn hat es?

0
@Trifecta

Klinkenstecker sind mechanisch nicht unbedingt das beste. Ich wundere mich, wie man mit so etwas bei handvermittelten Telefongesprächen arbeiten konnte.

0

Was möchtest Du wissen?