3DS-Spiel verloren! Was tun?

4 Antworten

Du kannst die Im STore downloaden, dann müstest du schon deinen 3ds verlieren... aber zurück bekommen wirst du sie eher nicht

Niemand verliert einfach so seine 3DS-Spiele oder andere Spiele und auch kein Laden wird dies als Ausrede akzeptieren.

Wer sagt den dem Laden, dass du die Spiele-Karte tatsächlich verloren hast und nicht eher ein Betrug vorliegt.


Betrug auf der Basis:

Du gibst vor die Karte verloren zu haben. Als Beweis, dass du sie gekauft hast gibst du aber die leere Box des Spiels an und um zu beweisen, dass du natürlich nicht über eBay einfach nur leere Boxen gekauft hast auch die Quittung vom Spiel selbst.

Das Unternehmen ist dennoch nicht blöd. Sie wissen sehr wohl das Spiele insbesondere über EBay sowohl ohne Box also als einzelne Karte, wie auch nur die Leerbox verkauft werden.

Du kannst nicht beweisen, dass du nicht betrügen willst um so eine 2. Spielekarte zu erhalten.

Aus diesem Grund wirst du auch keine neue Karte von irgendeiner Firma bekommen. Zumindest würde ich mich wundern, wenn da jemand so dumm wäre.


Desweiteren würde ich an deiner Stelle mal überlegen warum ich die Karten "verlieren" tue. Es deutet auf starke Unachtsamkeit hin und hier vermute ich mal, dass du immer die Spiele verlierst, die du dabei hast aber natürlich nicht in der Konsole stecken.

Guter Rat wäre hier, gefälligst keine extra Spiele mitzunehmen.

Es gibt für den 3DS die Möglichkeit die Karten auf den DS zu kopieren (glaube nennt sich Datentransfer) wodurch du das Spiel 1:1 danach nur noch auf der Konsole hast. Vielleicht wäre dies für dich der bessere Weg.

Deinen Eltern würde ich raten dir keine Spiele mehr zu kaufen bis du alt genug bist sorgsam mit deinen Sachen umzugehen. Mir scheint es so zu sein, dass du hier bereits mehr als nur 2Spiele durch Zufall verloren hast. Da aber die 3DS Spiele in der Regel zwischen 30 - 50 Euro liegen wäre mir das Geld zu schade. Da könnte man es gleich aus dem Fenster werfen.


Natürlich wirst du die verlorenen Spiele nicht einfach so zurück bekommen. Um sie wieder spielen zu können, musst du sie erneut kaufen.

Wer hat gesagt dass ich im Laden nach frage?! Dumm bin ich nicht und außerdem kenne ich seeeehr viele Leute die ihre 3DS-Spiele verlieren! Sowas ist menschlich, egal ob man 6 Jahre oder 30 Jahre alt ist!

1
@MrBADDii

Man kann 1 Spiel durchaus verlieren. Deiner Frage nach verlierst du aber eher ständig deine Spiele. Zumindest liest es sich so und da gehe ich von aus, dass es sich um mehr als nur 2 handelt.

Ob ich mit 30 Jahren noch so unvorsichtig wäre Spiele zu verlieren die im Schnitt über 30 Euro kosten wage ich zu bezweifeln... das habe ich selbst bisher auch mit 25 Jahren noch nicht geschafft.

Wohlgemerkt weder bei den DS Spielen, die kleiner waren als jetzt mit den 3DS Spielen. Natürlich gehe ich von den kleinen Boxen aus in denen sich nur die Spielkarte befindet und nicht die großen Hüllen.

Keine Ahnung also wie man es schafft die Spiele zu verlieren (kenne welche da hat man sie nem Kind im Warteraum gestohlen >_<). Meiner Meinung nach kann man ab einem gewissen Alter davon ausgehen, dass die Leute sorgsam mit Sachen umgehen insbesondere wenn sie solch einen hohen Wert haben.

Persönlich empfinde ich Spiele die 30 Euro und aufwärts kosten, unabhängig der Konsole, als teuer. Wodurch ich auch versuche sorgsam damit umzugehen.

0

Du meinst die Karte oder?Ich glaube nicht,dass du sie wieder zurück bekommst.Du hast es ja schon gekauft und dann liegt es schon in deiner eigenen Verantwortung :/

Frag doch mal deine Mutter w sie die ganzen Spiel hin hatt. Sie lässt dich eben immer in dem Glauben das du sie verloren hast :)

Ne sowas macht Mami nicht;)

1

Was möchtest Du wissen?