warum kein sex vor der ehe bei zeugen jehovas?

11 Antworten

Das gibts in vielen Kulturen. Vor allem in Zeiten, als es noch keine Verhütung und Kinderbeihilfe für alleinerziehende Mütter gab, war das die soziale Absicherung, um Kindern aufziehen zu können.

Das ist nicht nur bei den Zeugen Jehovas so, eigentlich sieht es die katholische Kirche ebenso. Der Grund ist darin zu suchen, dass dort der Geschlechtsverkehr ein reiner Akt der Zeugung sein soll, und Kinder sollst du ja nur mit deinem Ehemann bekommen. Sex vor der Ehe gilt also dem reinen Vergnügen und ist somit verboten.

Bei uns ist diese Moral auch so gewesen bis in die "68"...

Weil die eine sehr eigenwillige Weltanschauung haben. Möglichst einen großen Bogen um die herum machen!!

Just, Madame!

0

Das gibt es doch bei vielen Religionen. Ich glaube, sogar die katholische Kirche sieht es nicht gerne.

Was möchtest Du wissen?