Frage von Dani234, 106

Wohin schreibe ich Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen in Bewerbung?

In der Stellenausschreibung steht man soll beides mit angeben. Aber wo genau schreibt man das hin? In das Anschreiben oder eine zusätzliche Seite? Meist bewerbe ich mich online oder per Email also ohne Bewerbungsmappe. Danke!

Antwort
von Elfi96, 71

Beide Sachen müssen am Ende des Anschreibens stehen. Achtung: die Gehaltsvorstellung wird in Jahresbruttolohn angegeben/ per Anno.

"Meine Gehaltsvorstellung liegt bei xxxx € per annum exklusiv etwaiger Sonderzahlungen." = bedeutet so viel wie: Summe X möchte ich verdienen, habe aber nichts dagegen, wenn noch Sonderzahlungen hinzu kommen. Würdest du "inklusive Sonderzahlungen" hinschreiben,  wäre das in deinem Jahresbruttolohn mit enthalten. LG

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 60

In der Stellenausschreibung steht man soll beides mit angeben. Aber wo genau schreibt man das hin? In das Anschreiben oder eine zusätzliche Seite? Meist bewerbe ich mich online oder per Email also ohne Bewerbungsmappe. Danke!

Die Angabe der Lohnvorstellungen und des Eintrittstermins kommen zum Ende des Anschreibens hin, vor einem möglichen Schlusssatz. Wenn du bspw. noch Angaben zu möglichen Arbeitszeiten oder anderen arbeitsorganisatorischen Sachverhalten machen willst, dann gehören diese Angaben alle zusammen in einen einzigen Absatz vor dem Schlusssatz.

Um was für einen Job geht es überhaupt? Normalerweise gibt man die Lohnvorstellung nämlich als Brutto-Jahresverdienst an. In deinem Fall (Ich gehe mal vom Dienstleistungssektor/Einzelhandel aus) könntest du aber auch einen Brutto-Stundenlohn oder einen Brutto-Monatslohn angeben, wenn die Arbeitsstunden klar sind.

Du könntest schreiben:

"Meine Gehaltsvorstellung liegt bei 11 € pro Stunde."

"Ich strebe ein Brutto-Monatsgehalt von 2.250 € an."

"Mein Lohnwunsch beträgt 2.250 € brutto pro Monat."

Zum Eintrittstermin könntest du schreiben:

"Mein frühestmöglicher Eintrittstermin ist der 1. August 2016."

"Ich kann Ihre AAA-Abteilung frühestens zum 1. September 2016 verstärken." 

Weitere Tipps zum frühestmöglichen Eintrittstermin: http://www.bewerbung-forum.de/bewerbung/fruehestmoeglicher-eintrittstermin.html

Antwort
von Alfco, 50

Ans Ende des Anschreibens.

Antwort
von jenergedanke, 46

Das machst Du üblicher Weise im Anschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community