Frage von VanillaCoco123, 252

Wo sollte man in Neuss wohnen?

Hallo liebe Community,

Ich habe ein wirklich gutes Jobangebot in Neuss bekommen, jetzt Spielen wir mit dem Gedanken dort hinzuziehen.

Kleines Problem ist nur dass ich mich in Neuss überhaupt nicht auskenne. Hab mir auch schon Wohnungen im Internet angeschaut, dort gibt es wenn ich das jetzt richtig verstanden haben einmal Wohnungen in Neuss (Neuss) und z.B. In Korchenbroich (Neuss) letzteres ist aber nicht die Stadt Neuss als solche gemeint sondern der Kreis Neuss. (?)

Vielleicht kann mir einer von euch schöne Stadtteile zum Wohnen nennen?

Oder auch welche Stadtteile man lieber meiden sollte?

Gibt es ein paar Dinge die ich unbedingt wissen sollte bevor wir hinziehen?

Für uns wäre eine ruhige Lage max. 15-20 Minuten von der Innenstadt entfernt, ideal am besten für junge Familien geeignet.

Vielen Dank schon mal im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ShibaInuZobel, 210

Also ich lebe schon immer auf der Furth, das ist direkt hinter dem HBF. Ich persönlich habe 5Minuten Fußweg zum Bahnhof und Innenstadt, aber mit nett, ruhig, Familie und nicht Asi ist hier leider nicht. Hier leben hauptsächlich Türken, Polen(nicht, dass ich jetzt was dagegen hätte, aber die gründen hier leider viele kleine eigene Gesellschaften obgleich einige wenige auch sehr nett und gut integriert sind), andere Leute mit zu wenig Geld und alte Leute, die schon ewig hier wohnen. Fast täglich taucht hier irgendwo die Polizei auf und schön oder sauber ist es auch nicht gerade. Von hier kann ich dir, wenn dein Budget mehr hergibt, wirklich nur abraten.

In der Innenstadt leben viele, alt eingesessene neusser Familien, allerdings eher am äußeren Rand. Mittig in der Innenstadt kannst du alles finden, aber je näher es zum Bahnhof geht, desto "asozialer", unfreundlicher wird es eben. Das kann man in Neuss generell ganz gut sagen.

In Richtung Vogelsang, Jostensbusch, Kaarst wird's schöner. Kaarst ist zwar etwas weiter weg, aber allgemein ein nettes Städtchen, ich arbeite da. In Vogelsang gibt es 2 Grundschulen und eine sehr schöne, familienfreundliche gegend mit vielen 1- und 2-Familien-Häusern.

Meerbusch ist auch eine sehr schöne, ruhigere Gegend.

Zwischen dem Landestheater und der Stadthalle ist auch eine bessere, nette Gegend direkt am Stadtgarten.

Soo grandios kenne ich mich da mit der ganzen Stadt Neuss nicht aus, aber ich kann dir nur davon abraten zu nah an den Bahnhof zu ziehen, wenn du dich wohlfühlen möchtest.

Habe grade nochmal aus dem Fenster geschaut, weil ich überlegte dir noch ein Bild zu zeigen und da fährt die Polizei hier auch schon wieder Patrouille. Sicher fühlt man sich hier nicht. Also wie gesagt, es wird immer besser, je weiter es vom Hbf weg ist.

Antwort
von Margotier, 148

Ich habe einige Jahre in Neuss gewohnt und bin jetzt noch mehrmals im Jahr dort weil wir dort Verwandte und Freunde haben, deshalb als Ergänzung zu der Antwort von ShibaInuZobel:

Schaut Euch mal in Gnadental um oder auch in einigen Bereichen von Grimlinghausen, Reuschenberg und Holzheim, evtl. auch noch Norf.

Genau wie ShibaInuZobel würde ich den allergrößten Teil der Furth meiden, dasselbe gilt für Erfttal und Derikum und einige Bereiche von Weckhoven.

Wenn auch eine Wohngegend außerhalb von Neuss mit guter S-Bahn-Anbindung infrage kommt (zwei Haltestellen bis Neuss Hauptbahnhof) ist Kleinenbroich (ein Ortsteil von Korschenbroich) für eine Familie mit Kindern zu empfehlen.

Kommentar von Margotier ,

Oh, ich hab gerade erst in Deinem Kommentar auf eine andere Antwort gelesen, dass sich die Frage erledigt hat.

Stimmt, Meerbusch ist wirklich sehr schön.

Antwort
von Seanna, 183

Am besten ist, hinzufahren und mit dem Auto quer durch die Stadtteile zu fahren und zu schauen was man sich vorstellen kann. Geschmäcker sind ja verschieden.

Haben wir vor nem Umzug 200 km weiter auch so gemacht.

Kommentar von VanillaCoco123 ,

Hey erstmal danke für die schnelle Antwort. 

Das haben wir auch schon gemacht aber das Problem ist das man von außen nicht wirklich sehen kann was sich darunter verbirgt verstehst du?

z.B. stehen bei uns die schönsten Häuser in der Innenstadt Nähe hbf. Wirklich von außen hui von innen pfui und totaler sozialer Brennpunkt. Dort sieht man fast nur kriminelle (leider).

Hatte gehofft hier einen Insider zu finden der mir mehr zu den einzelnen Stadtteilen sagen kann. 

Als junge Familie wollten wir nicht unbedingt in den sozialen Brennpunkt. Für uns kann es auch gerne ein gehobener und hochpreisiger Teil von Neuss sein. 

Kommentar von VanillaCoco123 ,

Hey ich weiß nicht ob es noch jemanden interessiert aber wir haben den für uns perfekten Ort in Kreis Neuss gefunden! 

Wir wohnen jetzt in Meerbusch. Kann ich wirklich nur jedem empfehlen der es sich leisten kann! Wirklich super für Familien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten