Frage von guest768,

Wo steht das Herstellungsdatum einer Varta Autobatterie?

Ich habe hier eine Varta D35, die etwa 4 Jahre alt sein sollte. An den Polen finde ich keine Angabe über ein Herstellungsdatum(-woche).

Auf den aufgeklebten Ettiketten stehen zwar ein paar Nummern und es gibt eine Art 13-stellige Seriennummer-Einprägung, die für mich aber kein Jahr, Woche oder Monat erkennbar beinhalten.

Wer weiß, wie man das Alter der Batterie herausfinden kann? MfG guest768

Hilfreichste Antwort von Eckie1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Herstellungsdaten findet man nicht auf Starterbatterien. Viel wichtiger ist das Inbetriebsetzungsdatum ! Diese wird leider nur noch von wenigen wirklich Fachwerkstätten vermerkt. Vom Bauhaus oder Supermarkt kannst Du das nicht erwarten. Von mir als Fachwerkstatt wird jede Batterie, die über den Ladentisch geht mit einem Inbetriebsetzungsdatum versehen. Das ist auch für den Gewährleistungsfall sehr wichtig.

Kommentar von guest768,

Hallo Eckie1, danke für deine Antwort. Auf der Batterie war auch kein Inbetriebsetzungsdatum vermerkt.

Ein Test der etwa 4-5 Jahre alten Batterie (geschätzt) bei einer Autowerkstatt hat einen Prüfstrom (nach der Geräteanzeige) von 34% festgestellt, sodass ich mir eine neue Batterie angeschafft habe, da ich bei den tiefen Temperaturen auch öfters plötzliche Startprobleme hatte.

Antwort von fwb600,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo, rufe bei "Johnson Controls" an! Tel.0741/40813 dort fragt man dich nach einer 13-stelligen Nummer(auf der Batterie-Oberseite eingestanzt). die Nummer wird entschlüsselt.Du bekommst sofort das Herstellungs Datum. Fertig das war`s! Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

Kommentar von guest768,

Hallo fwb600, vielen Dank - inzwischen wurde die Batterie (gegen eine andere Varta)getauscht.

Antwort von Thunder1262,

Meisten irgentwo auf dem Rand eingraviert mit einer heißen Nadel. Sonst hast du ein Problem.

Kommentar von guest768,

Auf dem Rand war leider nichts zu finden.

Antwort von jloethe,

Hallole zusammen Da einzige was ich kenne ist das Inbetriebnahmedatum das durch freikrazen der entsprechenden Monat Jahr auflistung auf dem Aufkleber gedruckt ist. zutreffende Monat 05 und Jahr 02 sollte für Mai 2002 gelten. Hast Du solches nicht auf deinem Kleber hast Du Pech gehabt. Dann hilft nur die Rechnug des Vorbesitzers. Joachim

Antwort von TikayLa,

eingendlcih ist es immer im minuspol eingeschlagen..

Kommentar von guest768,

Hallo TikayLa, am Minuspol selbst konnte ich nichts finden.

Etwa 3 cm unterhalb steht im Kunstoff eine einzelne 0 und 1 cm davon entfernt eine 2.

Ich habe ein Bild vom Minuspol hochgeladen (Achtung 4 MB): http://img689.imageshack.us/img689/3875/cimg2332.jpg

Kommentar von TikayLa,

nee das 02 da kann man glaub ich nicht gelten lassen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community