Wir wird man als Mann bei einer Frau wieder interessant /akkttativ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Attraction is not a choice"

Ich kann mir nicht aussuchen ob mich jemand anziehend findet, entweder die Person tut es oder sie tut es eben nicht. Ebenso kann ich mir auch nicht aussuchen ob ich jemanden anziehend finde oder nicht.

Du denkst das diese Person das Interesse an dir verloren hat, aber ist es auch wirklich so ? Du scheinst es zumindest nicht genau zu wissen. Warum solltest du gegen etwas Vorgehen , das evenutell gar nicht der Fall ist?

Falls es dennoch so sein sollte, kannst du nicht einfach hingehen, mit dem Finger schnippen und die Anziehung ist wieder da.

Falls diese Person dich früher einmal interessant/anziehend fand , dann ist wohl etwas vorgefallen dass dies geändert hat.

Bei solchen Fragen ist es immer sehr schwierig zu helfen. Wir kennen dich nicht, wir kennen diese Frau nicht und wir kennen die Situation nicht wirklich.

Natürlich gibt es gewisse Merkmale die man ansprechen könnte, wie zum Beispiel selbstbewusstes Auftreten, dazu gehört langsames, verständliches reden, positive Körpersprache a la aufrechter Gang , Blick gen Horizont, der Person in die Augen schauen etc. aber selbst soetwas führt oft bei Personen die man schon kennt eher zu Verwirrung anstatt Anziehung. Denn je nachdem was für eine Person du bist könnte das eine starke Veränderungen zu deinem eigentlichen Selbst sein und das wiederum ist auffallend und erweckt eine Art "misstrauen".

Es kann auch gut sein, das du dich für diese Person verstellt hast und sie das jetzt durchschaut hat.

Wie gesagt, wirklich helfen kann dir hier nicht wirklich jemand. Eben auch weil man sich nicht aussuchen kann wen man anziehend findet und wen eben nicht.

Das einzige was ich dir mit auf den Weg geben kann ist, das du sie einfach mal fragen solltest was denn eigentlich los ist.

Und wenn sie wirklich das Interesse verloren haben sollte, gibt es da draußen noch zich andere Frauen die genauso attraktiv sind. Jemandem hinterher zu laufen ist für diese Person mit der Zeit nervend , für dich sehr verletzend und macht die Situation was Anziehung , Interesse betrifft definitiv nicht besser.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxKingDomixX
10.05.2016, 12:56

Danke danke ! Ja habe mich verstellt würde ich sagen. Wir haben so ca 4 Monaten die ganze Zeit Kontakt, wir haben schon fast ein treffen aus gemacht.. aber ich wollte einfach direkt ein genauen Termin habe mich zu selbstbewusst hingestellt und ja 6 Monate Funkstille dann hatte ich ihre Nummer wieder und ja. Trz Vielen Dank

0

Egal ob Mann oder Frau. Ich denke das man erstmal aktiv sein Interesse an dem Menschen zeigen sollte. Wenn dabei keine Reaktion kommt dann auf Distanz gehen. Durch Abstand wird man(n) wenn überhaupt der Ansatz von Interesse besteht, auch wieder interessanter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz wichtig: Interesse zeigen und einfach mal etwas an deinem Verhalten ihr gegenüber verändern, so dass sie merkt, dass du noch interessiert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo XxKingDomixX,

Du bist als Mensch für andere interessant und attraktiv, wenn Du Dich körperlich und seelisch schön findest, mit Dir zufrieden bist und Deinen eigenen Zielen näher kommst. Das ist viel Arbeit und verlangt Disziplin und führt deshalb zu Bewunderung.

Halte außerdem den Kontakt zu der Frau, überrasche sie mit etwas tollem, weil Du ihr genau zuhörst, hilf ihr ihre Wünsche zu erfüllen.

Konnte ich Die Frage beantworten?

Lieben Gruß, Christoph

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxKingDomixX
10.05.2016, 12:52

Ja hast du! Eig wusste ich sowas von Anfang an aber du hast es mir wieder rein geprägt. Hätte ich fast vergessen .. Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?