Mögen Frauen es, begehrt zu werden oder verlieren sie dann ihr Interesse?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich finde es attraktiv wenn ein Mann sich selber verwirklicht. Das wirkt sehr sexy und dann doch noch aufmerksam und hilfsbereit ist aber niemals zu aufdränglich. Also wenn dir eine frau zu verstehen gibt das Sie überhaupt kein intresse hat, dann dreh dich um und geh weiter. Vielleicht überlegt Sie es dann anderst aber wenn du nachläufst und Anerkennung sucht dann klappt es meistens nicht oder du wirst dann zur heissen kartoffel die jederzeit fallen gelassen wird.  Aber jede Frau tickt da halt anderst, es gibt sehr viele von unserer gattung und wenn du genau so bist wie du bist wirst du denn Perfekten deckel finden. Kann minuten oder jahre dauern aber das wichtigste ist doch das du dir selber genug wert bist um dich nicht zu verstellen und dann kannst du nur den richtigen partner finden. Mit dem du es dir vielleicht auch vorstellen kannst alz zu werden.  

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist das ganz einfach - ich will überhaupt keinen Mann, bin z.Zt. überzeugter Single ;-)

Aber hast schon Recht, manchmal wird es 'schwierig'.

Ich lerne einen Mann kennen... finde ihn interessant... unterhalte mich viel mit ihm... mit Glück haben wir sogar den gleichen Humor, lachen viel gemeinsam ... und plötzlich, aus dem Nichts... geht es für ihn um 'mehr'.... Gefühle kommen ins Spiel..... dann bin ich aber schnell weg!!!

Obwohl ich das sehr schade finde - denn generell interessiere ich mich für Menschen. Und wenn es dann Jemanden gibt mit dem man super zurecht kommt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Nein Nein! Irgendwann hat mal ( vermutlich ein Mann) diesen Irrglauben verbreitet. Frauen lieben es, wenn sie umgarnt werden. Jedoch nur, wenn sie den Mann auch gut finden. Zieht der Mann sie nicht an, dann nervt es natürlich schon ein bisschen, wenn der Mann so gar nicht locker lässt. Aber selbst Beharrlichkeit führt bei der einen oder anderen Frau noch zum Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das stimmt in manchen Punkten... warum stehen sonst so viele auf irgendwelche Sänger oder Schauspieler? Es ist diese Unereichbarkeit, die uns reizt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte das ist eine der vielen Fragen, auf die die Menschheit niemals eine Antwort erhalten wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es so wäre , dann wäre die Menschheit längst ausgestorben ... :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Männer, die sie nicht bekommen können, wollen sie nicht immer.

Es stimmt schon, dass Frauen das Interesse verlieren, wenn ein Mann ihr zu viel Aufmerksamkeit schenkt. Es sollte eine gesunde Abwechslung sein. Der Mann sollte nicht zu viel Interesse zeigen, denn dann merkt die Frau, dass sie nur mit dem Finger schnipsen muss und er tut, was sie möchte und das ist nun mal langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht alle Menschen über einen Kamm scheren - mag sein, dass es solche Frauen (ähm auch Männer) gibt. Vielleicht haben die Frauen, die Du angesprochen aus rein persönlichen Gründen kein Interesse, und es liegt nicht daran, dass Du sie angesprochen hast. Es ist eben nicht so leicht, den passenden Partner zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede frau will begehrt werden jedoch nutzen es auch viele für ihre zwecke wenn ein mann alles für sie macht. Gibt frauen die behandeln solche männer dann eher herablassend. Wenn du jedoch die richtige findest dann begehre sie auf jeden fall :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch. Nur haben in der Tat Frauen nicht an allen Männern Interesse, die sie ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du verallgemeinerst das alles viel zu sehr, denn es gibt solche und solche.

Eines ist ausgepsrochen falsch, das Frauen die Männer besonders begehren, die sie nicht haben können. Dazu muß ich sagen, das kommt zwar auch vor, ist jedoch eher die Ausnahme. Frauen sind nämlich weitaus weniger Jägerinnen, als Männer als typische Jäger es sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir persönlich ist es nicht so... ich will wen ich will ^^ also wenn mir Jemand gefällt, dann finde ich es eigentlich umso besser von ihm auch begehrt zu werden, ich verliere da keineswegs das Interesse und desto mehr sich Jemand anstrengt, desto interessanter wird er für mich (vorausgesetzt natürlich das schon Interesse von meiner Seite besteht, wenn nicht wäre es nur nervig)

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt Männer/Frauen, die du kennenlernst und aufgrund dessen das Interesse verlierst. Wird dir auch so passieren. Erst denkst du, wow! Wahnsinn ! Und dann lernst du die Person kennen und das was du toll fandest, schreckt dich ab, weil es irgendwie blöd ist.

Das ist nicht schlimm. In den ersten 3 Monaten geht es darum sich kennenzulernen. Und dabei darf festgestellt werden, dass diverse Dinge nicht für eine Beziehung reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich sollen die um eine Frau kämpfen und so einfach darf man das doch den Kerlen net machen. Klar sollen die ein bewundern und begehren, das ist total normal, aber sie dürfen es ja auch net so billig haben, da müssen sie schon was tun für, wenn eine Frau sich zu billig verkauft, dann ist sie ja auch net gerade viel wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
29.05.2016, 09:49

Mich stört der Warencharakter, den du Frauen zuschreibst.

0

Also ich finde es immer schön, wenn jemand einen zwar irgendwo begehrt zu werden, aber nicht so, dass es total nervt. Also man sollte auf sie eingehen und wenn man das Gefühl hat, dass sie kein Interesse hat, sollte man etwas ändern bzw. es akzeptieren. Man kann ja versuchen Gemeinsamkeiten zu finden und sich darüber auszutauschen. Ich persönlich finde sowas immer schön und dann habe ich eher Interesse an jemandem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?