Frage von oglumbakgitxD, 120

Wieso werden die Amerikaner nicht bestraft?

Guten Abend,

ich stelle mir die Frage warum die Amerikaner für ihre Kriegstaten nicht bestraft werden? Beispiele Vietnamkrieg, einmarschieren und Krieg verursachen im Irak. Ja das Land ist einen Großmacht und hat viele viele Atombomben, aber wenn sich alle Länderder Welt gegen Usa aber auch Russland stellen würden gäbe es nicht eine Chance das Land für ihre Taten verantwortlich zu machen?

Danke.

Antwort
von 57497, 62

Es ist traurig aber so funktioniert die Welt.
Deutschland wird auch nicht für Fehler bestraft. Natürlich nach einem verlorenen Krieg bekommt man Reperationszahlungen aufgedrückt, aber so etwas wie eine internationale Justiz gibt es halt nun mal nicht.

Antwort
von craftumer, 26

Ich komme aus Bagdad und habe gesehen was da unten passiert ist. Es wurden mehr Menschen durch Iraker selbst getötet als durch die Amerikaner. Die amerikanischen Soldaten versuchten den Menschen so gut es geht zu helfen und zu beschützen aber das geht nunmal schlecht wenn man versucht sie zu ermorden. Für alles kann ich dir eine Erklärung geben aber nicht im schreiben sondern per Skype. Eins kann ich dir sagen, die Amerikaner versuchen ihr bestes und sind nicht so wie alle Schafe denken.

Kommentar von Brave48 ,

Du bist blind ... Ohne Witz

Kommentar von SchakKlusoh ,

Dein Kommentar ist 100 % Arroganz!

Jemandem, der sagt, er sei Augenzeuge für etwas ohne Beweis und ohne Argument Blindheit an den Kopf zu werfen, zeigt einfach nur, daß Du nicht sehen willst.

Kommentar von SchakKlusoh ,

Ich weiß nicht, ob Du die Wahrheit sagst, aber ich weiß, daß der Kommentar von Brave48 unfair ist.

Kommentar von craftumer ,

Brave48, blind sind die, die Verschwörungstheorien als erklärungen halten. Wir können bei Interesse über Skype drüber reden. schakklusoh, ich kann dir auch alles erzählen was ich dir so erzählen kann.

Kommentar von craftumer ,

Brave48, wenn du noch nie da unten warst und nicht mit eigenen Augen gesehen hast was da unten abging dann nenn mich nicht blind. Ich habe mehr gesehen als ich sollte

Antwort
von SchakKlusoh, 38

Weil die Amerikaner die entsprechenden Verträge nicht unterzeichnen.

http://www.stern.de/politik/ausland/kriegsverbrechen-usa-gegen-internationalen-g...

http://www.spiegel.de/politik/ausland/internationaler-gerichtshof-washington-beh...


31 andere Staaten haben den Vertrag unterzeichnet, haben ihn aber (noch) nicht ratifiziert, dies sind
Ägypten, Algerien, Angola, Armenien, die Bahamas, Bahrain, Eritrea, Guinea-Bissau, Haiti, Iran, Israel*, Jamaika, Jemen, Kamerun, Kuwait, Kirgisistan, Marokko, Monaco, Mosambik, Oman, Russland, die Salomonen, São Tomé und Príncipe, Simbabwe, Sudan*, Syrien, Thailand, die Ukraine, die Vereinigten Arabischen Emirate, die Vereinigten Staaten von Amerika* und Usbekistan.
Mit einem Sternchen (*) bezeichnete Staaten haben ihre Unterzeichnung zurückgezogen: Sie haben dem Generalsekretär der Vereinten Nationen als dem Verwahrer des Statuts mitgeteilt, dass sie nicht beabsichtigen, das Statut zu ratifizieren.

https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler\_Strafgerichtshof#Vertragsparteien...

Antwort
von Brave48, 69

Du kannst im kriegsverbrecher Tribunal in den Haag Klage einreichen.! Vil hast ja Glück.jetzt im ernst. Ich bin echt kein Fan von die amis. Wär der letzte der die amis unterstützen würde. Aber du hast keine Chance. Als Bündnis vil. Aber das würde zu nen neuen Krieg führen was ja durch aus berechtigt wäre wenn man bedenk was die Möchtegern Weltmacht so angestellt hat usw..

Antwort
von voayager, 40

Wer wollte denn eine Weltmacht anklagen und wenn doch, welchen Erfolg hätte denn das? Keinen! Wer in der UNO solch einen Antrag einbringt, der ist unten durch, muß mit Sanktionen der USA rechnen, auch wenn es für die Vereinigten Staaten keine Konsequenzen hätte, allein so vorzugehen wäre ein ungeheurer Affront.

Antwort
von Brave48, 56

Nimm doch das Beispiel Deutschland und das Abhören Skandal durch die amis gegen Deutschland.dies ist eine ernste Angelegenheit. Warum wurde alles runter gespielt? Warum hat man keine Regeln aufgezwungen gegen die amis? Weil viele Länder profitieren von dene da wird es keine Vereinigung von Länder gegen amis .??Russen??? Russen sind harmlos rissen können sich keinen Krieg leisten. Russen sind( bellende Hunde beißen nicht)

Antwort
von exxonvaldez, 55

Nein, dann müsste man ihnen den Krieg erklären und würde damit noch mehr Leid über die Welt bringen.

(Außerdem haben die meisten anderen Länder selber Dreck am Stecken.)

Antwort
von napoloni, 20

"Die Amerikaner" werden doch bestraft. Die müssen überall kämpfen, verlieren viele Menschenleben, müssen enorme Militärausgaben stemmen, haben ein großes Haushaltsloch.

Öhm, ihrer Taten ungeachtet waren weder Nordvietnam noch der Irak friedlich-unschuldige Länder. Dass die Amis in deinen Augen "böse" sind bedeutet nicht, dass ihre Gegner automatisch "gut" sind.

Antwort
von SchakKlusoh, 22

Und wieder einmal haben alle eine Meinung, aber keiner eine Ahnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community