Wieso sehen meine Haare nach 1 Stunde total ungekämmt und abgeklatscht aus obwohl ich nicht viel mache?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe immer eine kleine klapp-bürste (+ spiegel) dabei. Die gibt es bei DM. Die ist kleiner als mein Handy ist total praktisch. Einfach schnell durchkämmen und dann fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt vielleicht an der hohen Luftfeuchtigkeit, da schau ich im Naturzustand auch aus wie ein Besen. 

Seit ich meine Haarstruktur kenne (danke Frisör!), nämlich dick, Naturkrause, trockene Spitzen und schnell fettender Ansatz weiß ich mir zu helfen:

Entweder die Wellen mit Lockenbalm + Hitzeschutzlockenspray und Diffusor zu RICHTIGEN Locken machen (hinterher noch etwas Wachs rein, damits nicht frisselt)

ODER

Haarbändigerbalm + Hitzeschutzspray und Glätteisen + Wachs. Dann sind sie geschmeidig und Feuchtigkeit plustert sie nicht auf. 

Ohne alles, nur mit trockenföhnen sehe ich nach kurzer Zeit aus wie ein Hund. 

Wie sind deine Haare beschaffen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?