Wie wechselt man den Antriebsriemen beim Heimtrainer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei dem von dir angegebenen Modell musst du die kleine Schraube rausdrehen, dann die Spannrolle an der Feder reindrücken und mit der kleinen Kurbel dann den Riemen nach oben schrauben. Anschließend den Nippel durch die Lasche ziehen.

Einbau des neuen Riemens in umgekehrter Reihenfolge.

Im Ernst: Hersteller? Modell? Bild? Gib uns eine Chance dir zu helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rakki100
24.05.2016, 22:20

Mars Fitness mehr weiss ich nicht

0

Was möchtest Du wissen?