Frage von Robby260715, 55

Wie viele Personen dürfen mit zum Ultraschall?

Hallo ich weiß dass ist eine komische frage 😂 Aber jedesmal wenn ich zum Frauenarzt gehe bin ich in Begleitung von meinem Freund manchmal meiner Schwester mal meiner Mama... Und da mein Freund immer dabei ist nehme ich jedesmal mehr als nur eine Person mit beim Vater des Kindes ist es ja kein Problem aber ab wann wird es ein Problem? Ich sehe leider nie dass andere Frauen mehrere Leute mitbringen deswegen frage ich mich ob ich die einzige bin 😔. Kennt ihr das? Und gleich noch eine zweite Frage da es bei jedem Unterschiedlich ist würde mich einmal Interessieren wann ihr das Geschlecht eures Babys erfahren habt😊?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Robby260715,

Schau mal bitte hier:
Baby Frauenarzt

Antwort
von Roblea1202, 24

Ganz ehrlich? Nimm mit wen immer du mitnehmen magst!
Es ist erstmal deine Entscheidung, viele Frauen mögen das auch nicht, dass der Freund dabei ist!
Wenn es die Leute beim Arzt stört, dann sagen sie schon etwas 😊

Kommentar von Robby260715 ,

Ja stimmt 😊 Dankeschön 

Antwort
von Rockuser, 42

Das entscheidet in erster Linie der Patient, der muss dem Arzt sagen, das er damit einverstanden ist.

Der Untersuchungsraum gibt aber auch nur bedingt Platz, ist ja kein Wartesaal im Bahnhof.

Ich bin ein mal mit zum Ultraschall gewesen, mit der Mutter meiner Tochter, Da hat der Arzt nichts gegen gehabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten