Frage von Emelie2004, 136

Wie viel geld kriegt man bei Reitturnieren?

Hallo liebe community meine oben gestellte frage ist eine art test damit ich weiß dass alle hier wirklich Ahnung haben. bevor ihr euch wundert dies ist der account meiner Schwester. es wäre nett wenn ihr mir sagt wie viel geld man bei einem sieg in den Klassen L M und S kriegt. Dann kommen auch noch schwierigere fragen. Falls ihr euch fragt warum ich sowas mache wenn ich eine frage stelle hätte ich gerne professionelle antworten und nicht irgendwas. Ich bin jetzt 11 und reite M wenn ich dann antworten kriege die einfach nur umprofessionell sind könnt ihr bestimmt verstehen dass ich dann etwas sauer bin. Vielen dank für eure antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 62

Bei internationalen 3 Sterne s können das auch schon mal 1000€ sein in der Dressur. Beim Springen gibt es auch mal mehr. Da gibt es in der Weltspitze auch schon mal ein Auto als Preis.

Bei L Und M 50€ oder so.

Übrigens kannst du froh sein, dass überhaupt jemand antwortet, so überheblich, wie du professionelle Antworten verlangst. Was denkst du wohl, wen das beeindruckt??

Zu erwähnen, dass Antworten , die Deinen Erwartungen nicht entsprechen, dich sauer machen, ist eine Frechheit, die UNS  sauer machen könnte!

Kommentar von Isildur ,

Ich frag mich auch, was die Fähigkeit zu googlen, mit der Sachkunde über Pferde zu tun hat^^ Auf der FN Seite findet man die entsprechende Tabelle zur Aufteilung der Preisgelder,im Pferdemagazin die Durchschnittiche Höhe pro Klasse. Ferien sind ja bald vorbei, dann wirds hier weider etwas ruhiger - hoffe ich

Kommentar von Emelie2004 ,

Hallo erstmal. Eine riesige Entschuldigung an alle die das hier beantwortet haben oder es gelesen haben. Diese schreckliche Frage und die gemeinen Kommentare hat meine Schwester sofie geschrieben. ich fühle mich verpflichtet es euch mitzuteilen und es tut mir so leid dass ihr so beleidigt wurdet. dies ist mein account aber sie hat so getan als wäre sie ich. Es tut mir so so leid dass ihr dass mitmachen musstet. ich verspreche euch das kommt nie wieder vor. Sie wusste die ganzen Sachen nicht die sie vorgab zu wissen. ich war auf einem tunier und sie ist einfach an meinen computer gegangen.  

Kommentar von Urlewas ,

Am besten kopierst du dies Entschuldigung unter  jede Antwort - sonst liest das niemand weiter... 😸

Kommentar von Emelie2004 ,

gute Idee

Kommentar von Urlewas ,

Gern geschehen - danke fur den Stern! 😊✨

Antwort
von Unwissend123321, 68

Gut, wenn du M reiten würdest, hättest du dir sicher auch mal interessehalber eine Turnierausschreibung anschauen können. Findet man relativ einfach (wer suchet, der findet). Wer aber sucht um zu finden, findet sicher auch das Anmeldeformular, um erstmal die entsprechenden Abzeichen zu bestehen.

Ausschreibung deswegen, weil da das Startgeld sowie das ausgeschriebene Preisgeld neben steht. Aber ich nehm dir die Hoffnung - mit dem Turniersport an sich wirste nie verdienen, der bringt dir eher Minus, wenn man mal alle Kosten, die so ein Turnier mit sich bringt, einrechnet. Sprit,Nenngeld, Training dafür, blablabla...

Ob wir Ahnung haben...nein, aber davon viel. Keine Furcht, keine Angst und keine Ahnung und den Meisterbrief habe ich mir ganz alleine gebastelt und klassisch mit Kartoffelstempel gestempelt.

Kommentar von Emelie2004 ,

ich weiß wie viel geld man kriegt. mir ist es nur mal passiert dass ich Komplet falsche antworten gekriegt habe und dadurch ist etwas sehr schlimmes passiert was ich aber nicht erwähnen möchte

Kommentar von Emelie2004 ,

wenn man richtig richtig gut ist vereint man wahrscheinlich schon was sonst gäbe es nicht so viele berühmten Reiter wenn die auch noch arbeiten müssten...

Kommentar von Unwissend123321 ,

Ich muss gerade lachen...die arbeiten nicht??? Du denkst allen ernstes, sie jetten nur von einem internationalen Turnier zum nächsten und kriegen so fett Kohle, dass sie von Erfolgen leben? Aber sicher, die einzige arme Sau die arbeiten muss, ist der Bundestrainer, klar :D :D :D Dass die meisten ihre Anreise zu Turnieren und die guten Pferde von Sponsoren gestellt bekommen in solchen Fällen, und dass nicht jeder gewinnen kann, ist dir klar? Dass die meisten "zwischendurch" an ihrem Heimatstall züchten, ausbilden, handeln, importieren, exportieren...? Und dass bei Turnieren "Geldpreise dem Besitzer des Pferdes" gehören, sofern nicht anders geregelt? Sicher machen die großen Namen das im größeren Rahmen, als ein Ottonormal-Bereiter, aber auch deren Pferde sch..... kein Gold.

Kommentar von Urlewas ,

die leben  da nicht von - und die Pferde erst recht nicht.

Die müssen Erfolge vorweisen, damir sie den Rest der woche genügend Kunden gewinnen, die ihre Pferde von ihnen bereiten lassen und so weiter. Die haben 6-7 Tage Woche und 12 -14 Studen Arbeitstag. Es sei denn, sie sind eigentlich Sohn von Beruf = in die vergoldete Wiege hineingeboren.

Kommentar von Unwissend123321 ,

Die Berufs-Söhne gibts ja in jeder Sparte ;P

Kommentar von Emelie2004 ,

Hallo erstmal. Eine riesige Entschuldigung an alle die das hier beantwortet haben oder es gelesen haben. Diese schreckliche Frage und die gemeinen Kommentare hat meine Schwester sofie geschrieben. ich fühle mich verpflichtet es euch mitzuteilen und es tut mir so leid dass ihr so beleidigt wurdet. dies ist mein account aber sie hat so getan als wäre sie ich. Es tut mir so so leid dass ihr dass mitmachen musstet. ich verspreche euch das kommt nie wieder vor. Sie wusste die ganzen Sachen nicht die sie vorgab zu wissen. ich war auf einem tunier und sie ist einfach an meinen computer gegangen.

Antwort
von Dahika, 56

Ich bin jetzt 11 und reite M

sag bloß. Das kleine Hufeisen hast du aber, oder?

Na ja, ich habe mit 15 M und S geritten. Matsch und Schnee.

Kommentar von Unwissend123321 ,

Hmmm bei mir hieß M und S was anderes :P

Kommentar von Urlewas ,

😆

Welche der beiden Varianten eher auf die FS passt, entzieht sich unserer Kenntnis.

Kommentar von Emelie2004 ,

na gut habe mich wohl geirrt. ist doch nicht so gut die frage website.

Kommentar von Emelie2004 ,

Hallo erstmal. Eine riesige Entschuldigung an alle die das hier beantwortet haben oder es gelesen haben. Diese schreckliche Frage und die gemeinen Kommentare hat meine Schwester sofie geschrieben. ich fühle mich verpflichtet es euch mitzuteilen und es tut mir so leid dass ihr so beleidigt wurdet. dies ist mein account aber sie hat so getan als wäre sie ich. Es tut mir so so leid dass ihr dass mitmachen musstet. ich verspreche euch das kommt nie wieder vor. Sie wusste die ganzen Sachen nicht die sie vorgab zu wissen. ich war auf einem tunier und sie ist einfach an meinen computer gegangen.

Antwort
von DerHans, 97

Bei den weitaus meisten Reitturnieren musst du dafür BEZAHLEN, dass du teilnehmen darfst.

Kommentar von Urlewas ,

Um teilnehmen zu durfen, muss man IMMER erstmal bezahlen.

In hoheren Klassen kann man dann auch einen Relativ kleinen Geldpreis gewinnen. Und in Weltklassespringen auch mal ein Auto.

Kommentar von Emelie2004 ,

Hallo erstmal. Eine riesige Entschuldigung an alle die das hier beantwortet haben oder es gelesen haben. Diese schreckliche Frage und die gemeinen Kommentare hat meine Schwester sofie geschrieben. ich fühle mich verpflichtet es euch mitzuteilen und es tut mir so leid dass ihr so beleidigt wurdet. dies ist mein account aber sie hat so getan als wäre sie ich. Es tut mir so so leid dass ihr dass mitmachen musstet. ich verspreche euch das kommt nie wieder vor. Sie wusste die ganzen Sachen nicht die sie vorgab zu wissen. ich war auf einem tunier und sie ist einfach an meinen computer gegangen.

Antwort
von Purzelmaus99, 76

Also soweit ich weiß gibt es bei vielen Turnieren auch sachpreise

Allerdings wird ein Geldbetrag unterschiedlich sein

Kommentar von Emelie2004 ,

Hallo erstmal. Eine riesige Entschuldigung an alle die das hier beantwortet haben oder es gelesen haben. Diese schreckliche Frage und die gemeinen Kommentare hat meine Schwester sofie geschrieben. ich fühle mich verpflichtet es euch mitzuteilen und es tut mir so leid dass ihr so beleidigt wurdet. dies ist mein account aber sie hat so getan als wäre sie ich. Es tut mir so so leid dass ihr dass mitmachen musstet. ich verspreche euch das kommt nie wieder vor. Sie wusste die ganzen Sachen nicht die sie vorgab zu wissen. ich war auf einem tunier und sie ist einfach an meinen computer gegangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten