Wie und wo drehe ich den Wasser-Zufluss für die Spülmaschine auf ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Pingupam

Dieses Teil ist das Ventil für den Wasseranschluss. Es fehlt hier nur der Griff. Du kannst mit einer Zange dieses Ventil gegen den Uhrzeigersinn aufdrehen, dann hast du Wasser für die Spülmaschine

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal ganz stark darauf tippen, dass das der Druckregler ist. Eventuell mit einer Zange aufdrehen. Aber nur vorsichtig, wenn es sich nicht drehen lässt, lass es lieber bleiben, auch wenn bei solchen Dingen eine gewisse Kraft erfordert ist! 

Wenn es nicht der Druckregler ist bzw. sich nicht bewegen lässt, frag lieber einen Klempner. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pingupam
20.12.2015, 06:17

Ich habe schon versucht,das loszudrehen, jedoch nur sehr zaghaft, weil ich nicht sicher war, ob das richtig ist.Ich probiers noch mal mit Kraft und einer Zange :-)

0

Das Ding am Pfeil ist der Wasserhahn für den unteren Schlauchanschluß. Du brauchst Dir nur einen Aufsatz ( ähnlich dem oberen) im Baumarkt zu besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pingupam
20.12.2015, 06:23

super, dann war  ich ja schon auf dem richtigen Weg. Und ohne Aufsatz gehts nicht? Oder könnte ich nicht den Oberen  auch unten benutzen? Und wenn ja, wie geht der ab? So viele Fragen :-)

0

Du schließt das eine Rohr oder Schlauch ans Wasser und das andere an Abwasser. Lies doch die Bedienungsanleitung. Wie bei ner Waschmaschine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist der Wasserhahn nicht am Anschluß der Waschmaschine an die Wasserleitung, sondern separat neben dem normalen Wasserhahn an der Spüle angebracht. Ich glaube, du suchst am falschen Ort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghasib
20.12.2015, 06:13

Ne der sucht schon richtig. Ich habe noch nie gesehen, dass der Wasserzulauf aus dem Wasserhahn kommt

0