Wie sicher sind Schwangerschaftstest zuhause und beim Frauenarzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Positive sst sind ziemlich sicher richtig. aber negative gibt es bei ss trotzdem oft. Beim Frauenarzt sollte es eig immer Stimmen. Hatte 2 sst billig und clearblue, beide positiv, und beim Arzt war es auch positiv 

Edit:

Hab bei einer mal gelesen das sie 5 negative sst gemacht hat. Beim Arzt war es aber positiv und sie ist auch tatsächlich ss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JJAnNi
30.04.2016, 18:37

Herzlichen Glückwusch und eine schöne Kugelzeit :)

0

Erstmal Danke für die schnellen Antworten! :)
Ich habe am Dienstag einen Termin wieder, da wollte er einen Ultraschall machen. Aber irgendwie ist diese Ungewissheit schrecklich :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mein...wie du selbst schon gesagt hast (Billigmarken) lügen die meistens ich rate Dir geh bei sowas immer zum Frauenarzt;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Positive Tests sind glaube ich sogar so bis zu 99% sicher,  aber falsch negative Tests gibt öfter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu Einem anderen Arzt und lass es nochmal testen. Wenn er positiv ist dann bist du wahrscheinlich schwanger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?